1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobiler Firefox fast fertig

2 Handys?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2 Handys?

    Autor: s60 11.01.10 - 09:36

    Sehe ich das richtig, das Fennec auf ganzen 2 Handymodellen läuft?
    Wow!

  2. Re: 2 Handys?

    Autor: sattlt 11.01.10 - 09:49

    s60 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich das richtig, das Fennec auf ganzen 2 Handymodellen läuft?
    > Wow!

    Ich bin auch richtig beeindruckt! Und dafür gibt es bei Golem sogar immer wieder neue Berichte! Respekt!

  3. Re: 2 Handys?

    Autor: fwe 11.01.10 - 10:05

    Ja. Also ist er fertig. Bravo Mozilla! In 5 Jahren redet kein Mensch mehr von Firefox un Fennec, die wird es dann nicht mehr geben.

  4. Re: 2 Handys?

    Autor: tomek 11.01.10 - 10:09

    ein paar mehr werden's dann doch werden... [wiki.mozilla.org]

  5. Re: 2 Handys?

    Autor: Forenschreiber 11.01.10 - 10:12

    fwe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja. Also ist er fertig. Bravo Mozilla! In 5 Jahren redet kein Mensch mehr
    > von Firefox un Fennec, die wird es dann nicht mehr geben.

    Und das wäre warum genau so toll? Auch wenn ich selbst nicht den Firefox nutze, hat das Projekt und seine Verbreitung dazu beigetragen, dass Internetseiten wesentlich standardkonformer sind und ich mir meinen Browser aussuchen kann. Sachen wie "Optimiert für den Internet Explorer X.X" sind Gott sei Dank nur noch sehr selten zu finden sind.

  6. Re: 2 Handys?

    Autor: leser123456789 11.01.10 - 10:14

    Wenn sie dann auch mal ihre Windows Mobile Version aktualisieren würden, wäre das beinahe beeindruckend. Allerdings scheint denen das keinen Cent wert zu sein. Da gibt es immer noch RC1 Alpha3.

    Das ist schon traurig.

  7. Re: 2 Handys?

    Autor: Hagen Schramm 11.01.10 - 10:18

    Reicht Dir das nicht?

  8. Re: 2 Handys?

    Autor: asaf 11.01.10 - 10:50

    linux und mac binarys sind auch da http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/mobile/

  9. Re: 2 Handys?

    Autor: MaX 11.01.10 - 10:57

    Es ist doch klar das man sich erst mal auf eine Plattform konzentriert. Sich in zig Plattformen zu verzetteln bringt doch nichts.

  10. Re: 2 Handys?

    Autor: maaaaarc 11.01.10 - 11:00

    s60 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich das richtig, das Fennec auf ganzen 2 Handymodellen läuft?
    > Wow!


    genau genommen läuft er auf EINEM handymodell, da das n810 meines Wissens keine Telefonfunktion hat ;)

  11. Re: 2 Handys?

    Autor: mick3 11.01.10 - 15:39

    s60 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehe ich das richtig, das Fennec auf ganzen 2 Handymodellen läuft?

    Fennec gibt es doch auch bereits fuer WinMob als Alpha, oder etwa nicht?

    Und Fennec auf eine Plattform wie Linux zu portieren, wo Firefox bereits existiert ist, nun mal um ein vielfaches einfacher als eine Portierung auf WinMob oder Symbian.

    Gruss,
    M.

  12. Re: 2 Handys?

    Autor: n900... 11.01.10 - 15:46

    Mich persönlich würde es ja freuen, wenn das N900 überhaupt irgendwo(ausser amazon) Verfügbar wäre, aber ich glaube das kann sich noch einige Wochen hinziehen... *schnief*

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. pd digital Hub GmbH, Augsburg
  2. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  3. SySS GmbH, Tübingen
  4. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB SSD 86,00€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data Scientist: Ein Mann, der mit Daten Leben retten will
Data Scientist
Ein Mann, der mit Daten Leben retten will

Senfgelbes Linoleum im Büro und weniger Geld als in der freien Wirtschaft - egal, der Data Scientist Danilo Schmidt liebt seinen Job an der Charité. Mit Ärzten entwickelt er Lösungen für Patienten. Die größten Probleme dabei: Medizinersprech und Datenschutz.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Computerlinguistik "Bordstein Sie Ihre Erwartung!"
  2. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  3. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

O2 Free Unlimited im Test: Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich
O2 Free Unlimited im Test
Telefónica macht echte Datenflatrate erschwinglich

Telefónica startet eine kleine Revolution im Markt für Mobilfunktarife: Erstmals gibt es drei unterschiedliche Tarife mit unlimitierter Datenflatrate, die sich in der maximal verfügbaren Geschwindigkeit unterscheiden. Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Tarife getestet und sind auf erstaunliche Besonderheiten gestoßen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Telefónica Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen
  2. O2 My Prepaid Smartphone-Tarife erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen
  3. O2 Free Unlimited Basic Tarif mit echter Datenflatrate für 30 Euro

  1. Elektromobilität: Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    Elektromobilität
    Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen

    Vom neuen Umweltbonus für Elektroautos können künftig Käufer von Gebrauchtwagen profitieren. Neben einem zeitlichen Limit hat die Bundesregierung eine Obergrenze für die Kilometerzahl und den anrechenbaren Wertverlust festgelegt.

  2. Ausdiskutiert: Sony schließt das Playstation-Forum
    Ausdiskutiert
    Sony schließt das Playstation-Forum

    Falls es technische Probleme mit der Playstation 5 geben sollte, wird man an einer Stelle keine Hilfe finden: im offiziellen Playstation-Forum. Sony will den schon länger nur noch schwach frequentierten Treff schließen.

  3. Alphabet: Google strukturiert Cloud-Business um
    Alphabet
    Google strukturiert Cloud-Business um

    Um Nummer eins im Cloud-Business zu werden, strukturiert Google derzeit um. Auch einige Mitarbeiter müssen gehen. Das Unternehmen will sich dabei auf fünf Kernmärkte konzentrieren.


  1. 18:22

  2. 18:00

  3. 17:45

  4. 17:30

  5. 17:15

  6. 16:39

  7. 16:20

  8. 16:04