Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: 64-Bit-Firefox wird…

Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: ve2000 15.08.17 - 14:52

    Seit 55 (64Bit) sehr absturzfreudig unter Windows.
    Egal ob mit oder ohne Electrolysis (E10).
    Heute bereits drei Mal gecrasht.
    Zuerst geht die CPU Last in die Höhe, der komplette Browser reagiert nicht mehr…Feierabend.
    Nur noch der Taskmanager hilft.
    Habe extra ein neues Profil angelegt und nur die allernötigsten Addons installiert..
    Werde jetzt noch mal die 32Bit Version testen, wenns nicht besser wird, wars das.

  2. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: Peace Ð 15.08.17 - 14:57

    Das liegt dann wohl eher an Version 55 als an der 64-Bit-Architektur. Ich nutze den 64-Bit-FF schon länger und hatte noch keinen einzigen Crash damit unter Win10.

  3. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: nille02 15.08.17 - 14:57

    Ich würde nicht mit einer Verbesserung rechnen, die Abstürze werden wohl durch was anderes ausgelöst was der FF bei dir Triggert.

    Ich benutze den 64bit FF seit erster Stunde. Abstürze habe ich eher keine und mein Profil schleppe ich schon seit einigen Jahren mit.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.08.17 15:00 durch nille02.

  4. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: Cyber1999 15.08.17 - 15:00

    Kann ich nicht bestätigen, seit 64 Bit läuft FF bei mir wie geschmiert. Häufige Abstürze die gehören der Vergangenheit an.

  5. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: CiD 15.08.17 - 15:04

    Nutze die 64Bit Version vom FF auch schon länger mit über 40 Add-on's und Jahre altem Profil. Bisher extrem selten Probleme weder unter Win7 noch Win10 gehabt.
    Selbst die Developer Edition läuft bei mir stabil.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.08.17 15:07 durch CiD.

  6. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: Youkai 15.08.17 - 15:15

    bei mir stürtzt der browser auch auf diversen Seiten sehr gerne mal ab :/
    FF halt ... damals wo der angeblich noch so toll war hab ich ihn nie genutzt wei ich das design net mochte und jetzt wo alle sagen das der schlecht ist hab ich den auf der arbeit im einsatz

  7. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: ve2000 15.08.17 - 15:22

    Könnte es am Grafiktreiber liegen?
    Unter "about:crashes" ist das folgende Modul rot unterlegt.
    Siehe hier:
    https://gyazo.com/3c0407e502f5da920a9893feefdf1a47.png
    PS: Einen neueren Treiber gibts aber nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.08.17 15:23 durch ve2000.

  8. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: Herr Unterfahren 15.08.17 - 15:36

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnte es am Grafiktreiber liegen?
    > Unter "about:crashes" ist das folgende Modul rot unterlegt.
    > Siehe hier:
    > gyazo.com
    > PS: Einen neueren Treiber gibts aber nicht.

    Deaktivier doch mal testweise in den Einstellungen unter "Erweitert" die Hardwarebeschleunigung - falls aktiviert.

    Das problem klingt aber allgemein sehr suspekt. Kommt bei mir jedenfalls nicht so vor - wobei ich was Addons und Plugins angeht, sehr auf "hygiene" achte. Ich hab vielleicht 10 stück drauf, Flash gehört schon seit knapp 3 jahren nicht mehr dazu.

  9. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: niceguy08151982 15.08.17 - 16:37

    Kann dem nur zu Stimmen das die 64Bit Version unter Win 10 super Stabiel läuft mit immer mindestens 20 Tabs geöffnet, die nie gechlossen werden. :) Hab aber auch 20GB DDR4 RAM im Laptop :)

  10. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: 1e3ste4 15.08.17 - 18:13

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit 55 (64Bit) sehr absturzfreudig unter Windows.

    Nein. Kann ich nicht bestätigen. Nutze die 64-bit-Version seit sie zum Download (versteckt) angeboten wurde. Hatte mal einen Absturz bei einer bestimmten Seite, dieses Problem hatte ich aber vor ca. 2 Jahren.

  11. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: CiD 15.08.17 - 18:18

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnte es am Grafiktreiber liegen?
    > Unter "about:crashes" ist das folgende Modul rot unterlegt.
    > Siehe hier:
    > gyazo.com
    > PS: Einen neueren Treiber gibts aber nicht.

    Das könnte schon auf ein Treiberproblem zurückzuführen sein, mit Sicherheit kann ich das aber nicht sagen.
    Falls es dir nichts aus macht, deinstalliere doch mal deine derzeitigen Grafikkartentreiber sauber u. komplett im Abgesicherten Modus.
    Dafür kann ich dir dieses Tool: (Display Driver Uninstaller)

    http://www.wagnardsoft.com/forums/viewtopic.php?f=5&t=846&sid=c3ee144855e6ce7c4a76dd79f3738650

    Empfehlen.
    Installiere anschließend ganz normal den aktuellsten (nicht über Windows Update).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.08.17 18:19 durch CiD.

  12. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: Uriens_The_Gray 15.08.17 - 19:08

    UFFF !!! Was du ganz DRINGEND brauchst, ist ein neuer Rechner, keinen anderen Browser !!!

  13. Re: Windows - FF 64bit = sehr absturzfreudig.

    Autor: Cok3.Zer0 15.08.17 - 23:16

    Lösch mal webappsstore.sqlite im Profilordner.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Regensburg
  2. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  3. IP Dynamics GmbH, Mitte Deutschland
  4. UDG United Digital Group, Karlsruhe, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 39,99€
  3. 2,40€
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

  1. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
    US-Boykott
    Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

    Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

  2. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
    Apple
    Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

  3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades
    Project Xcloud
    Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.


  1. 13:20

  2. 12:11

  3. 11:40

  4. 11:11

  5. 17:50

  6. 17:30

  7. 17:09

  8. 16:50