Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Addon zeigt Firefox OS

Unterschiede zu WebOS oder OpenWebOS?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unterschiede zu WebOS oder OpenWebOS?

    Autor: Anonymer Nutzer 16.11.12 - 12:26

    Weiss das jemand? Beide sind ja in Javascript geschrieben, WebOS hat noch ein modifiziertes node.js dahinter, welches dann die Hardware letztendlich steuert...

  2. Re: Unterschiede zu WebOS oder OpenWebOS?

    Autor: heeen. 16.11.12 - 13:56

    Die UI in openwebos ist qml basiert, nur die apps sind in html.
    openwebos basiert auf webkit, firefox auf gecko.

  3. Re: Unterschiede zu WebOS oder OpenWebOS?

    Autor: Thaodan 16.11.12 - 15:18

    Und (Open)WebOS hat zusätzlich noch Qt oder nicht?

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  4. Re: Unterschiede zu WebOS oder OpenWebOS?

    Autor: Schnarchnase 16.11.12 - 16:39

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und (Open)WebOS hat zusätzlich noch Qt oder nicht?

    C/C++ ja. Kann sein, dass in Open WebOS Qt vorhanden ist, im „normalen“ war es das nicht.

  5. Re: Unterschiede zu WebOS oder OpenWebOS?

    Autor: stuempel 16.11.12 - 21:29

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und (Open)WebOS hat zusätzlich noch Qt oder nicht?

    Ist für das nächste Release erst angekündigt.

  6. Re: Unterschiede zu WebOS oder OpenWebOS?

    Autor: ed_auf_crack 18.11.12 - 20:51

    stuempel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thaodan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und (Open)WebOS hat zusätzlich noch Qt oder nicht?
    >
    > Ist für das nächste Release erst angekündigt.


    bekommt aber auch über Preware

    Staatlich geprüfter Crackkocher und Nadelputzer

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  2. InnovaMaxx GmbH, Berlin
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 359€ (Vergleichspreis 464,99€)
  3. 829€ (Vergleichspreis 999€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Two Point Hospital: Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor
    Two Point Hospital
    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

    Ehemalige Entwickler von Studios wie Bullfrog und Lionhead stellen ihr neuestes Projekt vor: Two Point Hospital wird eine Art Nachfolger des Klassikers Theme Hospital - es geht also um Krankenhaus plus kranken Humor.

  2. Callya: Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen
    Callya
    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

    Vodafone stockt die Prepaid-Tarife Callya auf und versieht sie mit mehr ungedrosseltem Datenvolumen. Auch Zusatzoptionen erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen.

  3. Skygofree: Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner
    Skygofree
    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

    Ein Unternehmen aus Italien soll hinter einer Android-Malware stecken, die seit Jahren verteilt wird. Interessant ist dabei die Vielzahl an Kontrollmöglichkeiten der Angreifer - von HTTP über XMPP und die Firebase-Dienste.


  1. 17:48

  2. 17:00

  3. 16:25

  4. 15:34

  5. 15:05

  6. 14:03

  7. 12:45

  8. 12:30