Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Addon zeigt Firefox OS

Welche Vorteile hat das Firefox OS?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: HerrMannelig 18.11.12 - 01:06

    kann mir nicht vorstellen, dass es irgenwelche Vorteile zu Android & Co. bringt, womit sich die Sinnhaftigkeit für mich nicht ergibt..

  2. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: WolfgangS 18.11.12 - 09:21

    Nur Internet - weniger propri. Appz.

  3. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: HerrMannelig 18.11.12 - 13:32

    und da ist der Vorteil wo?

  4. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: lisgoem8 18.11.12 - 16:09

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und da ist der Vorteil wo?


    Das Smartphone hat nicht mehr soviel Ballast. Benutze mal heute ein Smartphone mit gut 50 Apps drauf. Es lahmt nur noch so vor sich hin.

    Ich begrüsse Firefox OS und freue mich schon sehr auf das erste Handy damit :-)

  5. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: violator 18.11.12 - 18:40

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich begrüsse Firefox OS und freue mich schon sehr auf das erste Handy damit


    Ob die Entwickler es auch begrüßen, dass sie dann noch eine Plattform haben, für die sie ihre Apps machen müssen?

  6. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: thorben 18.11.12 - 19:18

    a) 50 apps sind eigentlich kein problem?!
    b) wenn ch das richtig verstanden habe, dann sind firefox os doch html5 apps.. sprich sie sollten prinzipiell auch auf iOS, android und wp8/7.8 laufen?!
    von daher könnte ich mir schon vorstellen, dass es supportet wird....

  7. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.11.12 - 21:45

    Jein, denn die Apps benötigen die von Mozilla gerade entwickelten WebAPI's, für den low level zugriff auf die Telefon Funktionen.
    Und die Implementiert bisher noch niemand - also werden auch die meisten Apps dann erstmal nur auf BootToGecko laufen und nirgends sonst.

  8. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: grorg 18.11.12 - 22:35

    Da Mozilla diese APIs aber auch für den normalen Browser entwickelt (zumindest die meisten, Telefonbuchzugriff jetzt vielleicht nicht unbedingt, aber Kamera z.B.) werden diese sich auch so verbreiten.

    Für Videochat gibt es ja ausser Googletalk noch nichts wirklich ohne Flash, mit nem Kamera-API übers Web könnte man das gut ersetzen und den ganzen restlichen Flash-Kram.

  9. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: Thaodan 18.11.12 - 22:59

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > HerrMannelig schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und da ist der Vorteil wo?
    >
    > Das Smartphone hat nicht mehr soviel Ballast. Benutze mal heute ein
    > Smartphone mit gut 50 Apps drauf. Es lahmt nur noch so vor sich hin.
    Als wenn JS und Co für weniger Ballast bekannt wären, als zb. Qt.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  10. Re: Welche Vorteile hat das Firefox OS?

    Autor: Vogel22 30.04.13 - 11:09

    > Nur Internet - weniger propri. Appz.

    Heißt das, ohne Internetanbindung kann ich das gar nicht erst benutzen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.04.13 11:09 durch Vogel22.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK München GmbH, München
  2. Digital Performance GmbH, Berlin
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. SportScheck GmbH, Unterhaching

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  2. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Agent 47: Der Hitman unterstützt bald HDR
    Agent 47
    Der Hitman unterstützt bald HDR

    Ab Ende Januar 2017 soll Hitman als zweites PC-Spiel per HDR mehr Farben und eine höhere Helligkeit darstellen können, die Konsolenversion wird ebenfalls aktualisiert. Ein weiterer Titel mit HDR für PC und Konsolen wird Mass Effect Andromeda.

  2. Mietwochen: Media Markt vermietet Elektrogeräte ab einem Monat Laufzeit
    Mietwochen
    Media Markt vermietet Elektrogeräte ab einem Monat Laufzeit

    Nach Otto führt auch Media Markt ein Verleihsystem in seinem Onlineshop ein: Zum Start sollen rund 500 Elektrogeräte auf Leihbasis verfügbar sein. Die Mindestlaufzeit beträgt nur einen Monat, eine Playstation 4 mit 1-TByte-Festplatte kostet beispielsweise 40 Euro pro Monat.

  3. Nintendo: Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
    Nintendo
    Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

    Videos über Netflix, Maxdome und Amazon Prime wird es auf Switch vorerst nicht geben, sagt Nintendo - man wolle sich auf Spiele konzentrieren. Die wiederum möchte das Unternehmen nach dem neuen The Legend of Zelda nicht mehr für die Wii U entwickeln.


  1. 10:41

  2. 10:26

  3. 09:57

  4. 09:29

  5. 08:50

  6. 08:33

  7. 07:34

  8. 07:18