1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla-Browser: 64-Bit-Firefox ist…

Das Problem ist...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Problem ist...

    Autor: hairymoldofpoisen 03.03.15 - 16:14

    ... nicht die 32 oder 64 Bit Architektur, sondern die mittlerweile destruktive GUI-Philosophie.
    Das ganze erinnert mich ein wenig an Nokia: da wurden Schritt für Schritt nicht nachvollziehbare Entscheidungen gegen die User/Community getroffen, so dass man für Alternativen sensibilisiert wurde, bis die Basis weggebrochen ist.
    Das Ende vom Lied kennen wir ja.

    Das Problem ist, dass auch ich nun mittlerweile Chrome parallel im Einsatz habe und, da nach dem letzten Update von FF einige Plugins wieder nicht funktionierten, ich nun Pale Moon als Alternative ausprobiere und FF nur noch zu 30% im Einsatz habe.
    Zahlreiche GUI-Entscheidungen, die als Feature verkauft werden, schmeckt mir nicht.

    Ich werde das Gefühl nicht los, dass dahinter eine langfristige Strategie steckt - aber nicht zugunsten von FF und auch nicht von der FF-Basis...

  2. Re: Das Problem ist...

    Autor: GrenSo 03.03.15 - 17:44

    hairymoldofpoisen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... nicht die 32 oder 64 Bit Architektur, sondern die mittlerweile
    > destruktive GUI-Philosophie.
    >
    > [..] als Alternative ausprobiere und FF nur noch zu 30% im Einsatz habe.
    > Zahlreiche GUI-Entscheidungen, die als Feature verkauft werden, schmeckt
    > mir nicht.
    >

    Ich liebäugle im Moment auch sehr sehr stark mit Vivaldi als neuen Browser aber bis der Final ist, bleibt FF vorerst mein Hauptbrowser

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sachgebietsleiter/in im Bereich Monitoring informationstechnische Überwachung (wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in) (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. IT Experte Qualität, Controlling und Projektportfoliomanagement (m|w|d)
    MTU Aero Engines AG, München
  3. Software Developer (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
  4. Digital Officer (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 16.09.)
  2. 53,99€ (Release 22.10.)
  3. (u. a. Fallout 76 für 12,50€, Wolfenstein II: The New Colossus für 11€, Dishonored: Death of...
  4. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 26,99€, Super Dragon Ball Heroes...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probleme mit Agilität in Konzernen: Agil sein muss man auch wollen
Probleme mit Agilität in Konzernen
Agil sein muss man auch wollen

Ansätze wie das Spotify-Modell sollen großen Firmen helfen, agil zu werden. Wer aber erwartet, dass man es überstülpen kann und dann ist alles gut, der irrt sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Software-Projekte: Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma
    Software-Projekte
    Meine Erfahrungen mit einer externen Entwicklerfirma

    Ich versprach mir Hilfe für meine App-Entwicklung. Die externe Entwicklerfirma lieferte aber vor allem Fehler und Ausreden. Was ich daraus gelernt habe.
    Von Rajiv Prabhakar

    1. Feature-Branches Apple versteckt neue iOS-Funktionen vor seinen eigenen Leuten
    2. Entwicklungscommunity Finanzinvestor kauft Stack Overflow für 1,8 Milliarden
    3. Demoszene Von gecrackten Spielen zum Welterbe-Brauchtum

    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis