Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla-Browser: Entwicklung von 64…

Mehrere Prozesse

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehrere Prozesse

    Autor: BLi8819 24.11.12 - 14:22

    > Dass der Browser irgendwann, wie das zum Beispiel bei Googles Chrome der Fall ist, in Prozesse aufgeteilt werden muss, war aber auch Konsens in der Diskussion.

    Das ist der Hauptgrund, warum ich zu Chrome gewechselt bin.
    Mich hat es genervt, dass wenn in Tab 1 ein Skript und Flash-Plugin nicht richtig läuft, in Tab 3 nicht gearbeitet werden kann...

  2. Re: Mehrere Prozesse

    Autor: Thaodan 24.11.12 - 14:22

    Plugins laufen bei Firefox schon lange extern.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  3. Re: Mehrere Prozesse

    Autor: BLi8819 24.11.12 - 17:10

    Und dennoch schmiert der ganze Firefox ab, wenn Flash Probleme macht (Zumindest bei mir). Dann hat es einen anderen Grund. In Chrome kommt dann dort, wo das Video/Spiel sein sollte eine Fehlermeldung. Der Browser läuft normal weiter. In Firefox kommt "Keine Rückmeldung" und ich kann nichts tun.

    Auch hatte ich bei Firefox das Problem, dass er für ein paar Sekunden nicht reagiert hat, wenn ein Download abgeschlossen wurde. Wenn es nur das Download-Fenster betreffen würde, wäre es mir ja egal. Aber ich kann dann noch nicht mal im Browser scrollen.

    Schlussendlich hat es mich zu sehr genervt. Und Stunden nach der Ursache zu suchen, wollte ich auch nicht. Chrome läuft super und zickt nicht so rum.

  4. Re: Mehrere Prozesse

    Autor: Thaodan 24.11.12 - 17:30

    So wie du das schilderst kann das nur an deinem PC liegen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  5. Re: Mehrere Prozesse

    Autor: BLi8819 24.11.12 - 19:44

    Ne, tut es ganz sicher nicht.
    Ich kenne keine Hardware die etwas gegen Firefox hat ;-) Alle anderen Programme laufen ja ganz normal und stabil.

  6. Re: Mehrere Prozesse

    Autor: Thaodan 24.11.12 - 19:46

    Aber das Firefox hängt wenn Firefox einen Download abschließt liegt sicher nicht am Programm an sich.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  7. Re: Mehrere Prozesse

    Autor: BLi8819 24.11.12 - 22:19

    Kann durchaus sein.
    Erst dachte ich es läge am Virenscanner (Avast). Aber selbes Problem hatte ich dann auch mit Norton.
    Ich habe auch einmal das Profil von FF gelöscht. Leider brachte das auch nichts.
    Komplette Neuinstallation von FF brachte auch nichts.
    Plugins habe ich auch deaktiviert. Keine Besserung.
    Ich konnte die Ursache nicht ermitteln. Daher habe ich dann Chrome ausprobiert und dort habe ich keine Probleme. Damit bin ich jetzt zufrieden.

  8. Re: Mehrere Prozesse

    Autor: Remy 25.11.12 - 00:53

    BLi8819 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und dennoch schmiert der ganze Firefox ab, wenn Flash Probleme macht
    > (Zumindest bei mir). Dann hat es einen anderen Grund. In Chrome kommt dann
    > dort, wo das Video/Spiel sein sollte eine Fehlermeldung. Der Browser läuft
    > normal weiter. In Firefox kommt "Keine Rückmeldung" und ich kann nichts
    > tun.
    >
    > Auch hatte ich bei Firefox das Problem, dass er für ein paar Sekunden nicht
    > reagiert hat, wenn ein Download abgeschlossen wurde. Wenn es nur das
    > Download-Fenster betreffen würde, wäre es mir ja egal. Aber ich kann dann
    > noch nicht mal im Browser scrollen.


    Das ist bei mir auch so und auch bei mir liegt das sicher nicht am Rechner.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Nürnberg
  2. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  3. IFA Group, Haldensleben
  4. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

Kryptowährungen: Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
Kryptowährungen
Von Tulpen, Berg- und Talfahrten
  1. Bitcoin Israels Marktaufsicht will Kryptoverbot an Börse durchsetzen
  2. Geldwäsche EU will den Bitcoin weniger anonym machen
  3. Kryptowährung 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

  1. Nintendo Labo: Switch plus Pappe
    Nintendo Labo
    Switch plus Pappe

    Ein ferngesteuertes Auto oder ein kleines Klavier: Nintendo kündigt für die Switch neues Zubehör an - aus Pappe zum selbst zusammenstecken. Im Trailer macht Nintendo Labo mit seinem Hightech-Innenleben einen faszinierenden Eindruck.

  2. Apple: Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
    Apple
    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

    Derzeit haben einige Apple-Nutzer Probleme mit einem github.io-Link. Dieser kann die in iOS und MacOS integrierte Nachrichtenapp zum Absturz bringen und zu Darstellungsfehlern führen. Nutzer können über Jugendschutzeinstellungen Abhilfe schaffen.

  3. Analog: Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung
    Analog
    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

    Der Hamburger Kabelnetzbetreiber Willy.tel hat viele Kunden, die nicht wissen, woher sie ihr Fernsehsignal beziehen. Sie dachten, sie seien vom Aus für DVB-T betroffen.


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09