Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox 18 mit Ionmonkey…

Was ist eigentlich mit Thunderbird 18?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist eigentlich mit Thunderbird 18?

    Autor: NochEinLeser 08.01.13 - 18:24

    TB 18 steht nicht in der Release-Liste und auf dem FTP liegt seit WOchen nur eine Beta 1. Wird der 18er TB übersprungen?

  2. Re: Was ist eigentlich mit Thunderbird 18?

    Autor: grorg 08.01.13 - 18:27

    Thunderbird ist doch fertig und wird nicht mehr offiziell weiterentwickelt?

  3. Re: Was ist eigentlich mit Thunderbird 18?

    Autor: Anonymer Nutzer 08.01.13 - 18:47

    Ich habe grade nen Update auf Version 17.0.2 gemacht.

  4. Re: Was ist eigentlich mit Thunderbird 18?

    Autor: Nightdive 08.01.13 - 18:51

    TB benutzt nun die ESR Releases was IMO auf sinnvoller ist.
    d.h. TB wird für ein Jahr auf Gecko17 setzen.

  5. Re: Was ist eigentlich mit Thunderbird 18?

    Autor: NochEinLeser 08.01.13 - 19:07

    Die ESR Versionen sind aber unabhängig vom normalen Release-Zyklus. Der TB 19 steht wieder ganz normal in der Liste im Mozilla-Wiki.

  6. Re: Was ist eigentlich mit Thunderbird 18?

    Autor: NochEinLeser 08.01.13 - 19:10

    grorg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thunderbird ist doch fertig und wird nicht mehr offiziell weiterentwickelt?

    Doch, Mozilla bringt den weiterhin raus. Was sich geändert hat war lediglich, dass Mozilla keine Feature-Entwickler mehr bereitstellt. Das muss die Community machen, Mozilla stellt nut noch "Bugfixer" und die Release-Infrastruktur bereit.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  2. DATAMAP GmbH, Freiburg
  3. HDPnet GmbH, Heidelberg
  4. equensWorldline GmbH, Aachen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Big Bang Theory, The Vampire Diaries, True Detective)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. The Revenant, Batman v Superman, James Bond Spectre, Legend of Tarzan)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google I/O: Google verzückt die Entwickler
Google I/O
Google verzückt die Entwickler
  1. Neue Version im Hands On Android TV bekommt eine vernünftige Kanalübersicht
  2. Play Store Google nimmt sich Apps mit schlechten Bewertungen vor
  3. Daydream Standalone-Headsets auf Preisniveau von Vive und Oculus Rift

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

  1. Celsius-Workstations: Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops
    Celsius-Workstations
    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

    Die neuen Celsius-Geräte von Fujitsu sind für den professionellen Arbeitsalltag gebaut. Das sollen Xeon-Prozessor und Quadro-Grafik gewährleisten. Außerdem soll das Notebook durch Palmsecure sicher und die Desktops wartungsfreundlich sein.

  2. O2 und E-Plus: Telefónica hat weiter Probleme außerhalb von Städten
    O2 und E-Plus
    Telefónica hat weiter Probleme außerhalb von Städten

    Bei der Stiftung Warentest konnte sich O2 etwas verbessern. Doch der Netztest ergab, dass außerhalb von Städten mehr als zehn von hundert Versuchen, online zu gehen, scheiterten.

  3. Project Zero: Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux
    Project Zero
    Google-Entwickler baut Windows-Loader für Linux

    Für Googles Sicherheitsprogramm Project Zero hat der Entwickler Tavis Ormandy ein Programm entwickelt, um Windows-Bibliotheken unter Linux laden zu können. Der einfache Grund: Die Sicherheitswerkzeuge für Linux sind besser als unter Windows.


  1. 15:20

  2. 14:59

  3. 13:22

  4. 12:41

  5. 12:01

  6. 11:57

  7. 11:32

  8. 11:21