Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox 19 steht zum…

Kennt jemand den Firefox Bug

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: bstea 19.02.13 - 21:14

    Man versucht in irgendein Feld egal ob Webseite oder Suche via Tastatur etwas einzugeben und er reagiert auf die Eingaben Sekunden lang nicht(zeigt auch nichts an und verschluckt die gesamte Eingabe).

    Ich hoffe der ist endlich behoben.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 21:15 durch bstea.

  2. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.13 - 21:28

    Deinstallier mal alle Wörterbücher für die Rechtschreibkorrektur.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: Nekornata 19.02.13 - 23:50

    Hatte zwar schon viele verschiedene Bugs, diesen aber nicht. Würde auch mal auf diverse Addons tippen (eventuell jene, die seit Ewigkeiten nicht mehr geupdated werden - bzw. zu viele Addons)???

  4. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: dome1994 20.02.13 - 16:56

    ich kennen so einen Bug, allerdings passiert das nur, wenn Flyff läuft, irgendwie verzögert das die ganzen Eingaben unter Windows, aber ich hab keine Ahnung wie es mit der aktuellen Version aussieht, aber vielleicht ist dir damit ja geholfen^^

    mfg

  5. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.02.13 - 17:23

    Das liegt an deinem System aus der Steinzeit.
    Ich hab Flyff in nem Fenster auf einem Pentium Dualcore T3200 gezockt.
    Da verzögerten keine Eingaben...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: dome1994 20.02.13 - 18:01

    yoar klar, Flyff rennt ja, es liegt wirklich an Flyff, ich meine so Zeugs wie Skyrim geht auf High und FullHD und es ruckelt nix auf meinem 775er Quad, ich weiß nicht das Neuste, aber schneller als dein Pentium Dualcore, auf dem es ja läuft, ich weiß nur, dass ich das mal hatte, und dachte beim Lesen des Threads auch gleich daran ...

    mfg

  7. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.02.13 - 19:06

    dome1994 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > yoar klar, Flyff rennt ja, es liegt wirklich an Flyff, ich meine so Zeugs
    > wie Skyrim geht auf High und FullHD und es ruckelt nix auf meinem 775er
    > Quad, ich weiß nicht das Neuste, aber schneller als dein Pentium Dualcore,
    > auf dem es ja läuft, ich weiß nur, dass ich das mal hatte, und dachte beim
    > Lesen des Threads auch gleich daran ...

    Den Pentium DualCore habe ich schon lange nicht mehr. Jetzt ist es ein i7 der zweiten Generation und ich hab noch das Zenbook Prime mit i7 der dritten Generation (aber nur mit 2 Kernen).

    Aber komisch ist es allemale, vielleicht ein Problem bei Dirext Input?

    > mfg

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: dome1994 20.02.13 - 22:13

    naja ist ja auch egal, zocke ich eh nicht mehr
    Jedenfalls ingame war alles ok, aber sobald es minimiert wurde, fing alles an zu laggen, schon lustig, aber naja what solls

    hm, ich behalt den Quad vorerst noch, reicht ja auch noch für den Alltag, aber ich hab mirn Schenker mit Ivy i7 geholt, geht gut ab das Teil.

    mfg



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 22:15 durch dome1994.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. AES GmbH, Bremen
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. über Jobware Personalberatung, Raum Mannheim / Ludwigshafen
  4. AICHINGER GmbH, Wendelstein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 192,90€ bei Alternate gelistet
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Die Woche im Video Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente
  2. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  3. IBM Q Qubits as a Service

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Satelliteninternet: Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet
    Satelliteninternet
    Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet

    Greift Apple nach den Sternen? Der Hardware-Konzern hat zwei Mitarbeiter von Alphabet abgeworben, die sich sehr gut mit Satelliten auskennen.

  2. Microsoft: Bis 2020 kein Office-Support mehr für einige Cloud-Dienste
    Microsoft
    Bis 2020 kein Office-Support mehr für einige Cloud-Dienste

    Office-365-exklusiv: Ende 2020 soll die Office-365-Integration von Onedrive und Skype für ältere Office-Versionen abgeschaltet werden. Betroffen sind die Business-Versionen dieser Dienste - und damit viele Unternehmen, die diese benutzen.

  3. Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
    Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
    Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer

    Um seinem heimischen TV-Gerät einen besseren Klang mit satten Bässen zu entlocken, ist nicht unbedingt ein Lautsprechersystem mit im Raum verteilten Boxen nötig: Die Playbase von Sonos und Raumfelds Sounddeck sind kompakte Geräte, die direkt unter den Fernseher kommen und im Test überzeugt haben.


  1. 13:13

  2. 12:30

  3. 12:04

  4. 11:47

  5. 11:00

  6. 10:42

  7. 10:27

  8. 10:12