1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox 6 Beta steht…

Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

    Autor: Schrödinger's Katze 10.07.11 - 15:05

    Ich habe bis jetzt noch niemanden gefunden der die "neue" Benutzeroberfläche in Firefox 4/5 für gut oder wenigstens neutral gehalten hat. "Bescheuert" war die häufigste Antwort von Familienmitgliedern, Freunden sowie Arbeitskollegen. Wer hat schon Lust immer erst eine Erweiterung zu installieren um wieder in gewohnter Umgebung surfen zu können. Ich bin jedenfalls wieder zu FX 3.6.17 zurück und setze meine Hoffnung auf FX 6.

  2. Re: Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

    Autor: Senf 10.07.11 - 15:44

    Sehe ich genauso. Insbesondere nervt mich die Position des Reload-Buttons rechts von der Adressleiste sowie das Beibehalten der mittlerweile überflüssigen Google Suche. Fail.

    Gruß,
    Senf

  3. Re: Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

    Autor: Xstream 10.07.11 - 15:57

    versteh ich nicht, was hat sich schon groß geändert? ein menu was eh kaum jemand jemals genutzt hat ist hinter einem button verschwunden und die tabs sind (abschaltbar) nach oben gewandert, das ist in der derzeitigen beta natürlich auch so.

  4. Re: Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

    Autor: Xstream 10.07.11 - 15:58

    du kannst die buttons doch positionieren wie du willst, verschieb sie doch einfach wieder nach links?!

  5. Re: Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

    Autor: Schrödinger's Katze 10.07.11 - 16:34

    @ Xstream:

    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:

    FX 3: http://img7.imagebanana.com/img/pe5m3gwe/1.jpg

    FX 5: http://img7.imagebanana.com/img/hyxmlbhi/2.jpg

    Nebenbei stürzt bei mir FX4/5 (ich habe da bisher noch keinen subjektiven Unterschied zwischen den Versionen wahrnehmen können) alle 10 Minuten ab und FX 6 Beta sogar alle 2 Minuten (eigentlich immer wenn alle Tabs ausgeladen haben). Bei FX6 Okay (Beta), bei FX 5 nicht akzeptabel.

    Ich bin nutze FX seit 0.3, aber die Entwicklungen in den letzten Monaten gefallen mir überhaupt nicht.

  6. Re: Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

    Autor: samy 10.07.11 - 18:14

    Schrödinger's Katze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @ Xstream:
    >
    > Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:
    >
    > FX 3: img7.imagebanana.com
    >
    > FX 5: img7.imagebanana.com
    >

    Komisch mein Firefox 5 sieht ganz anders aus.. ;-)

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  7. Re: Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

    Autor: fuzzy 11.07.11 - 09:12

    Was sagt uns dein Bild denn jetzt? Dass in FF4+ mehr Platz für die Webseite ist? Dass du keine Ahnung von Browser-Anpassung hast? Dass du die Menüleiste zwanghaft weiterverwendest? Ich weiß nicht so recht...

  8. Re: Firefox 6 kommt hoffentlich mit einer anderen Benutzeroberfläche als FX4/5

    Autor: 7hyrael 11.07.11 - 09:18

    Das muss nun nicht für dich gelten, aber für die zwanghaft nerdige angewohnheit einiger user, hundertausendzillionen tabs nie zu schließen kann Firefox relativ wenig wenns dabei mal kracht... kann man sich nun drüber streiten ob die tabfunktion als autoload-lesezeichen gedacht war oder nicht... ich sehe zweiteres als realistischer an.

    zudem kommt, dass viele auf FF rumhacken weil er ihnen irgendetwas nicht ab werk so bietet wie sie es möchten. wenn manche leute es nicht gebacken bekommen entweder relativ normale sachen per plugins und co. nachzurüsten (google suchleiste rauswerfen und in URL -Leiste zu suchen beispielsweise...) dann solln sie eben opera oder so nutzen.... firefox sehe ich nicht als fertigen browser sondern als starterkit für einen browser ganz nach den eigenen wünschen mit entsprechendem einrichtungsaufwand.

  9. Ansicht wechseln

    Autor: GodsBoss 11.07.11 - 09:21

    Uns was von Benutzer-Oberflächen erzählen, aber die spackige Board-Ansicht von Golem.de nutzen, bei der man nicht weiß, wer wem geantwortet hat!

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prüfingenieur (m/w/d) - Schwerpunkt LabVIEW Programmierung
    GRUNER AG, Wehingen
  2. IT-Manager/in (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Landesportals ORCA.nrw
    Ruhr-Universität Bochum, Bochum
  3. IT Service Manager Infrastruktur (m/w/d)
    Hays AG, Villingen-Schwenningen
  4. Dozent*in Mathematik für Informatik
    Hochschule Luzern, Luzern (Schweiz)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 79,99€
  2. (u.a. For Honor Starter Edition für 3,75€)
  3. 37,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de