1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox bekommt mehrere…

Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: rener 12.06.19 - 18:24

    Leider ist Firefox über doppelt so langsam bei vielen modernen Webseiten - https://www.youtube.com/watch?v=HVDm2YTQA5I

  2. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: Eheran 12.06.19 - 18:32

    Firefox ist bei einer Seite, die der Konkurrenz gehört, langsam. Was für ein Argument.
    Youtube gehört zu Google und damit wird das auf Chrome optimiert, nicht Firefox.

  3. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: Das Osterschnabeltier 12.06.19 - 19:29

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Firefox ist bei einer Seite, die der Konkurrenz gehört, langsam. Was für
    > ein Argument.
    > Youtube gehört zu Google und damit wird das auf Chrome optimiert, nicht
    > Firefox.

    +1

    Natürlich würde Google das nie absichtlich tun. Ein Schelm wer böses denkt.

  4. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: nikeee13 12.06.19 - 20:56

    https://www.ghacks.net/2018/07/25/google-making-youtube-slower-for-non-chromium-browsers/
    tldr:
    Google hat bei einem neuen YT-Redesign extra als veraltet gekennzeichnete DOM-APIs verwendet (Shadow DOM v0), die Firefox und Edge verständlicherweise nicht mehr nativ haben. Stattdessen müssen sie polyfillen, was um einiges langsamer ist als die native implementierung von Chrome.

    Und hier nur für Edge (auf EdgeHTML-Basis):

    https://news.ycombinator.com/item?id=18697824
    tldr:
    Google hat ein Nutzloses Div-Tag bei YT eingeführt, damit eine Edge-Optimierung (welche es performanter als Chrome machte) nicht mehr zieht.

    Kann man jetzt sehen, wie man will. Die, die das im Edge-Team untersucht haben, meinten, es wäre Absicht gewesen.

  5. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: bionade24 12.06.19 - 21:25

    rener schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider ist Firefox über doppelt so langsam bei vielen modernen Webseiten -
    > www.youtube.com


    smtube + smplayer bleibt immer das schnellste ♥

    Wie ist das eigentlich mit der Performance, wenn YT über Iframes geladen wird? Ist dann FF oder EdgeHTML wieder schneller?

  6. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: Schnarchnase 12.06.19 - 23:17

    Na klar, setzt die Designer an Performanceoptimierungen! Merkste noch was? Hauptsache mal wieder unsinnige Forderungen in die Welt posaunt.

  7. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: NaruHina 12.06.19 - 23:20

    Also ich Stelle 0 Unterschied in der Praxis fest...

    Da bleibe ich doch lieber bei Firefox als einzigen noch übrigen richtigen Konkurrenten gegenüber Chrome engine.

  8. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: chromax 12.06.19 - 23:28

    Wie jeder weiß besteht Mozilla aus zwei Mitarbeitern, die jetzt halt gerade am Logo sitzen und der Code ruht. Ja genau so läuft das....

  9. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: rldml 13.06.19 - 06:46

    Das deckt sich nicht mit meinen Erfahrungswerten.

    Ich bin immer wieder erstaunt, wie wichtig vielen Leuten diese 0,x Sekunden unterschiedliche Seitenladezeiten sind, dass die deshalb zu Chrome & Co. wechseln. Was für ein absurdes Argument!

  10. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: violator 13.06.19 - 10:19

    Wie kann man denn eine Website auf Chrome optimieren? Wir leben schließlich nicht mehr 2005, wo jeder Browser komplett anders arbeitet oder Dinge nicht unterstützt.

  11. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: Whitey 13.06.19 - 10:25

    NaruHina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich Stelle 0 Unterschied in der Praxis fest...
    >
    > Da bleibe ich doch lieber bei Firefox als einzigen noch übrigen richtigen
    > Konkurrenten gegenüber Chrome engine.

    Safari nicht?

  12. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: Eheran 13.06.19 - 10:29

    Das steht seit gestern 20:56 einen Beitrag weiter unten von nikeee13 erklärt...

  13. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: NaruHina 13.06.19 - 10:50

    Basiert auf webkit wo blink von Google nur ein fork von ist also im Grunde sehr ähnlich diese beiden engines

  14. Re: Wäre toll wenn sie mal an der Performance arbeiten würden

    Autor: theonlyone 13.06.19 - 11:15

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie kann man denn eine Website auf Chrome optimieren? Wir leben schließlich
    > nicht mehr 2005, wo jeder Browser komplett anders arbeitet oder Dinge nicht
    > unterstützt.

    Ganz einfach, Chrome nutzt immer schön einige testweise Methoden und gerne seine eigenen Libs, oder schlichtweg veraltetet Libs.

    Google benutzt dann alles was sie in Chrome mitliefern.

    Zack Peng, auf Chrome optimiert.
    So einfach ist das.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Hamburg
  2. Formel D GmbH, Köln
  3. VPV Versicherungen, Stuttgart
  4. Kommunix GmbH, Unna

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme