1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Thunderbird 91…

Sehr schön

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr schön

    Autor: treba 12.08.21 - 11:57

    Hört sich nach tollen Änderungen unter der Haube an. Nativer CalDAV- und CardDAV-Support waren die letzten Features, für die ich noch Add-Ons benutzt habe (TbSync).

    Dazu:
    - hoffentlich ausgereifterer PGP-Support
    - native Wayland (immer noch nicht by-default, aber Distributionen wie Fedora und Ubuntu sollten es aktivieren)
    - Webrender / E10 etc.

    Freue mich auf das Update.

  2. Re: Sehr schön

    Autor: ashahaghdsa 12.08.21 - 13:51

    Webrenderer? Für HTML mails? War nicht ziel von Webrenderer 60fps im Browser? Also bei Animationen, Spielen, usw.? Ich glaube nicht, dass WR bei Mails irgendeinen Vorteil bringt.

  3. Re: Sehr schön

    Autor: BluePhoenix 12.08.21 - 14:04

    ashahaghdsa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Webrenderer? Für HTML mails? War nicht ziel von Webrenderer 60fps im
    > Browser? Also bei Animationen, Spielen, usw.? Ich glaube nicht, dass WR bei
    > Mails irgendeinen Vorteil bringt.

    Du vergisst Grußkartenemails!

  4. Re: Sehr schön

    Autor: treba 13.08.21 - 04:04

    ashahaghdsa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Webrenderer? Für HTML mails? War nicht ziel von Webrenderer 60fps im
    > Browser? Also bei Animationen, Spielen, usw.? Ich glaube nicht, dass WR bei
    > Mails irgendeinen Vorteil bringt.

    Kommt drauf an auf welcher Plattform du bist.

    Auf Linux hat TB (bzw. FF 78) bisher standardmäßig CPU-Rendering gemacht. Das reicht zwar meistens, aber auf moderner Hardware (> FullHD und/oder > 60HZ) ist das zunehmend ineffizient. Webrender-Support, welcher in TB 91 endlich für alle Nutzer standardmäßig aktiviert sein sollte, bedeutet, dass diese Arbeit an die GPU abgegeben werden kann (außer auf alten Geräten, da läuft nun Software-Webrender), auch wenn ich nur ein bisschen durch die Mail-Liste scrolle. Je nach Hardware dürfte das entweder dafür sorgen, dass TB flüssiger läuft oder weniger Energie braucht. Mit Wayland-Integration[1] dürfte das Linux/BSD-Backend dann endlich wieder mit den CoreAnimation (MacOS) und DirectComposition (Win) Backends aufschließen.

    Ich gebe zu, dass das in der Praxis mit TB wahrscheinlich weniger wichtig ist als in FF, aber technisch trotzdem toll, IMO.

    1: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1617498

  5. Re: Sehr schön

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 14.08.21 - 10:31

    ashahaghdsa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Webrenderer? Für HTML mails? War nicht ziel von Webrenderer 60fps im
    > Browser? Also bei Animationen, Spielen, usw.? Ich glaube nicht, dass WR bei
    > Mails irgendeinen Vorteil bringt.

    Und welchen Vorteil sollte es haben, beim alten Renderer zu bleiben?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist/-in (m/w/d) Entwicklung & Administration - Datenbanken, Finanz- und Verwaltungslösungen
    Ludwig-Maximilians-Universität München, München
  2. Experte (m/w/d) IT Governance
    Alte Leipziger Lebensversicherung a. G., Oberursel (bei Frankfurt am Main)
  3. IT-Spezialist*in VMware vSphere / ESXi
    Hamburger Hochbahn AG, Hamburg
  4. Softwareentwickler*in Fullstack
    Atruvia AG, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook Pro 14,2 Zoll M1 Pro 16GB 512GB SSD 14-Core-GPU für 2.249 Euro - Liefertermin "04...
  2. 144€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Need for Speed: Heat - Standard Edition PC für 24,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order PS5...
  4. (u. a. Adobe Photoshop & Premiere Elements 2022 für 110,90€, Asus ROG Strix Z590-A Gaming Wifi...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


4700S Desktop Kit im Test: AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance
4700S Desktop Kit im Test
AMDs Playstation-5-Platine ist eine vertane Chance

Mit dem 4700S Desktop Kit bietet AMD höchstselbst die Hardware der Playstation 5 für den PC an. Das Board ist aber eine Sache für sich.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Raven Ridge Linux-Bootfehler wegen AMDs RAM-Verschlüsselung
  2. Minisforum Elitemini HM90 Mini-PC integriert AMD-Ryzen-CPU auf 15 x 15 cm
  3. 4700S Desktop Kit AMDs Playstation-5-Platine unterstützt Windows 11

Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
    Militär-Roboter
    Mehr als nur starke Kampfmaschinen

    Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
    Ein Bericht von Peter Welchering

    1. Waffensystem Spur Menschen töten, so einfach wie Atmen
    2. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
    3. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter