1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Multimedia-Bibliothek: Debian…

Multimedia-Bibliothek: Debian wechselt nach vier Jahren zurück zu FFmpeg

Statt der Abspaltung Libav setzt Debian künftig wieder FFmpeg als Multimedia-Bibliothek ein. Die Paketbetreuer begründen dies mit weniger Fehlern und einer verbesserten Sicherheit. Libav verliert damit wohl den letzten großen Unterstützer.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 4 Jahre sind in der IT eine Ewigkeit 3

    SchreibenderLeser | 09.07.15 06:57 12.08.15 09:34

  2. Forks schädigen beide Projekte und bringen nichts 7

    Sven77 | 09.07.15 08:48 09.07.15 21:51

  3. Wurde auch Zeit .... 14

    gboos | 08.07.15 16:48 09.07.15 10:08

  4. Noch lange hin bin Debian9 2

    NeoCronos | 08.07.15 17:00 08.07.15 20:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Manager (m/w/d) Engineering Automatisierungstechnik
    CORVENTIS GmbH, Raum Friedrichshafen, Biberach a. d. R., Lindau, Wangen i. A.
  2. Technical Product Owner API Management (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, 90411 Nürnberg
  3. Digital Product Owner (m/w/d)
    Martin Mantz GmbH, Großwallstadt (Raum Aschaffenburg), Köln, Leipzig
  4. Projektleiter Embedded Software (m/w/d)
    Silver Atena GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,49€
  2. 10,99€
  3. 3,99€
  4. (u. a. Age of Empires II: Definitive Edition für 11€, Desperados III für 15,99€, Commandos...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de