1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nexuiz: Vom Linux-Shooter zum…

Und man sollte ja auch nicht die größte Community Die Tunichtguten in der Nexuiz Scene vergessen =D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und man sollte ja auch nicht die größte Community Die Tunichtguten in der Nexuiz Scene vergessen =D

    Autor: DieTunichtguten 14.07.10 - 11:09

    Also besucht uns mal bei http://DieTunichtguten.org und joint unsere minstagib und sniperarena server =P ...

    Btw hier ist das Statement von der Nexuiz community zu Illfonic ->
    http://alientrap.org/forum/viewtopic.php?f=4&t=6079

  2. Re: Und man sollte ja auch nicht die größte Community Die Tunichtguten in der Nexuiz Scene vergessen =D

    Autor: blablub 14.07.10 - 11:28

    War gestern erst auf einem der Minstagib-Server, macht echt fun :-D

  3. Re: Und man sollte ja auch nicht die größte Community Die Tunichtguten in der Nexuiz Scene vergessen =D

    Autor: Hypnosekröte 14.07.10 - 11:36

    Danke digga =D

  4. Sucht mal bei Google nach "Xonotic". Der 4. Eintrag zeigt direkt aufs Golemforum xD

    Autor: blablub 14.07.10 - 11:56

    Da ist Google aber extrem schnell gewesen ^^

    @Hypnosekröte
    np. Zumindest zwei Leute die das Spiel gut finden :-X

  5. Re: Sucht mal bei Google nach "Xonotic". Der 4. Eintrag zeigt direkt aufs Golemforum xD

    Autor: sirtom 14.07.10 - 12:33

    Hat Nexius überhaupt ein Anticheat? Bei Quake3 war es ja teilweise kaum noch auszuhalten am Schluß, trotz Punkbuster... (Q3 hab ich fast ausschließlich Instagib gespielt)

  6. Re: Sucht mal bei Google nach "Xonotic". Der 4. Eintrag zeigt direkt aufs Golemforum xD

    Autor: blablub 14.07.10 - 12:46

    sirtom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat Nexius überhaupt ein Anticheat? Bei Quake3 war es ja teilweise kaum
    > noch auszuhalten am Schluß, trotz Punkbuster... (Q3 hab ich fast
    > ausschließlich Instagib gespielt)

    Soweit ich weiß gibts keine Cheater in Nexuiz^^
    Zumindest hab ich noch nie jemanden cheaten sehen.

    Wobei das relativ einfach sein sollte da die Sourcen des Spiels ja frei zugänglich sind.

  7. Re: Sucht mal bei Google nach "Xonotic". Der 4. Eintrag zeigt direkt aufs Golemforum xD

    Autor: Hypnosekröte 14.07.10 - 12:48

    Also unser Server läuft mittlerweile jetzt über ein Jahr und wir hatten bis jetzt nur einen Cheater :o Es wird serverseitig viel geprüft. Triggerbots und Aimbots sind zwar möglich aber schwer umzusetzen :o Es werden auch nur Daten gesendet, von Spielern die auch sichtbar sind. Unser Clan ist sehr lebhaft und würde cheater innerhalb kürzester zeit bannen. Bei solchen vergehen kommen cheater auf eine global banlist, dass sie auch keinen schaden auf anderen servern anrichten können. Man kann auch nachträglich eine Hitplot auswertung machen, hier wird ein Image mit den Hitpoints auf der Oberfläche der Gegner generiert. Man kann diese dann mit regulären und guten spielern vergleichen. Außerdem werden demos aufgezeichnet, welche dann von anderen leuten im forum ggf ausgewertet werden können. Die Community hat auch noch nicht den charakter von professionellen leagues, die leute kennen sich untereinander.

  8. Re: Sucht mal bei Google nach "Xonotic". Der 4. Eintrag zeigt direkt aufs Golemforum xD

    Autor: blablub 14.07.10 - 12:53

    Hypnosekröte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also unser Server läuft mittlerweile jetzt über ein Jahr und wir hatten bis
    > jetzt nur einen Cheater :o Es wird serverseitig viel geprüft. Triggerbots
    > und Aimbots sind zwar möglich aber schwer umzusetzen :o Es werden auch nur
    > Daten gesendet, von Spielern die auch sichtbar sind. Unser Clan ist sehr
    > ...


    Ich seh schon du hast mehr Ahnung als ich^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Reidl GmbH & Co. KG, Hutthurm
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. MVZ Labor Main-Taunus, Hofheim
  4. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  4. 304€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht