1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokias Maemo-5-Smartphone N900…

Ok nochmal zum Mitschreiben :

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ok nochmal zum Mitschreiben :

    Autor: Unixoid 26.10.09 - 13:52

    Unterschied N900 zum iphone: (was mir jetzt gerade einfällt)

    Volle Flash Unterstützung
    800*600 Display
    Multitasking
    Desktop
    Ausstauschbarer Akku
    5M Kamera mit Zeiss Objektiv
    Komplette Hardware-Tastatur
    SD Karten Slot

    usw usw

  2. Re: Ok nochmal zum Mitschreiben :

    Autor: LH 26.10.09 - 14:09

    IMHO ist der wichtigste Unterschied das offene Betriebssystem. Das iPhone erlaubt, ohne jailbreak, ja leider nichtmal Python. Bei Maemo hast du python, viele Zusatzmodule, ja eben sogar PyQt. Das ist eine feine Mischung.

    Unixoid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unterschied N900 zum iphone: (was mir jetzt gerade einfällt)
    >
    > Volle Flash Unterstützung
    > 800*600 Display
    > Multitasking
    > Desktop
    > Ausstauschbarer Akku
    > 5M Kamera mit Zeiss Objektiv
    > Komplette Hardware-Tastatur
    > SD Karten Slot
    >
    > usw usw

  3. Re: Ok nochmal zum Mitschreiben :

    Autor: Keiner 26.10.09 - 14:14

    @ LH, Jedes Smartphone gibt einem das Gefühl von Freiheit. Ausser das Iphone.... was glaubst du warum das tool Jailbreak heißt?????

  4. Re: Ok nochmal zum Mitschreiben :

    Autor: LH 26.10.09 - 14:20

    Keiner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @ LH, Jedes Smartphone gibt einem das Gefühl von Freiheit.

    Bei einem Maemo Gerät hast du nicht das "Gefühl von Freiheit", du hast ein Open Source OS vor dir (wenn auch mir propritären Treibern).

    Und ehrlich, bei einem Symbian Smartphone hätte ich lange auch kein "Gefühl von Freiheit" gehabt.

  5. Re: Ok nochmal zum Mitschreiben :

    Autor: Unixoid 26.10.09 - 14:32

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IMHO ist der wichtigste Unterschied das offene Betriebssystem. Das iPhone
    > erlaubt, ohne jailbreak, ja leider nichtmal Python. Bei Maemo hast du
    > python, viele Zusatzmodule, ja eben sogar PyQt. Das ist eine feine
    > Mischung.
    >

    ja das ist für uns Nerds auch der Hauptgrund aber nicht für die Millionen Consumer da draussen :)

  6. Re: Ok nochmal zum Mitschreiben :

    Autor: LH 26.10.09 - 14:35

    Unixoid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja das ist für uns Nerds auch der Hauptgrund aber nicht für die Millionen
    > Consumer da draussen :)

    Naja, ich sehs so: Wenn es Nerds gefällt, haben auch oft Consumer was davon. Und wenn nicht, ists mir auch egal.

    Das häufige Jailbreaken des iPhones aber zeigt IMHO schon das viele User nicht zufrieden sind mit der Art, wie Apple solche Themen handhabt. Sicherlich nicht bezogen auf Python, aber allgemein.

  7. Wenn die Nerds was daraus machen, ...

    Autor: pool 26.10.09 - 16:05

    ... haben normale Leute oft mit netten Erweiterungen und Programmen einiges davon. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. Hays AG, Hannover
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München
  4. Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS), Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,59€
  2. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter