1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokias Maemo-5-Smartphone N900…

wenn sie noch länger warten, können sie gleich den Nachfolger präsentieren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wenn sie noch länger warten, können sie gleich den Nachfolger präsentieren

    Autor: Anonymer Nutzer 27.10.09 - 01:12

    In diesem Markt verzögert man nicht ungestraft etliche Wochen.

    Wenn sie so weitermachen, können sie gleich die nächst Hardware-Version in die Produktion einkippen, TI ist bald fertig mit der neuen Version des Prozessors.

    Windows Mobile 7 und Chrome OS rücken auch näher. Allzu viel Zeit können sich die Jungs nicht mehr lassen, sonst interessiert es keinen mehr.

  2. Re: wenn sie noch länger warten, können sie gleich den Nachfolger präsentieren

    Autor: redex 27.10.09 - 11:13

    Gibt es nicht den Nachfolger des jetzt verbauten Prozessors schon?

    Der im N900 hat ja einen Kern. Wenn ich mich recht entsinne gibts von TI eine Version mit 4 Kernen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe
  2. MicroNova AG, München, Vierkirchen
  3. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
  4. Winkelmann Group GmbH + Co. KG, Ahlen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


AVM Fritzdect Smarthome im Test: Nicht smart kann auch smarter sein
AVM Fritzdect Smarthome im Test
Nicht smart kann auch smarter sein

AVMs Fritz Smarthome nutzt den Dect-Standard, um Lampen und Schalter miteinander zu verbinden. Das geht auch offline im eigenen LAN.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Konkurrenz zu Philips Hue Signify bringt WLAN-Lampen von Wiz auf den Markt
  2. Smarte Kühlschränke Hersteller verschweigen Kundschaft Support-Dauer
  3. Magenta Smart Home Telekom bietet mehr für das kostenlose Angebot

Radeon RX 6800 (XT) im Test: Die Rückkehr der Radeon-Ritter
Radeon RX 6800 (XT) im Test
Die Rückkehr der Radeon-Ritter

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 6800 (XT) Das Unboxing als Gelegenheit
  2. Radeon RX 6000 AMD sieht sich in Benchmarks vor Nvidia
  3. Big Navi (RDNA2) Radeon RX 6900 XT holt Geforce RTX 3090 ein

iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe