1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Odroid C2 und Lemaker Guitar im…

Sinn und Unsinn von 64 bit, Aarch32 vs. Aarch64

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sinn und Unsinn von 64 bit, Aarch32 vs. Aarch64

    Autor: chithanh 29.03.16 - 13:51

    64-bit hat gegenüber 32-bit ARMv8 nur wenige Vorteile (z.B. Sicherheit).

    Anders als im Artikel behauptet, kann Aarch32 den ganzen Befehlssatz von ARMv8 nutzen. Dazu ist kein 64-bit-Kernel notwendig.

    Das Problem ist, dass die 32-bit-ARM Distributionen nur für ARMv6 (Raspbian) oder ARMv7 (meist gar noch mit vfp3-d16) kompiliert sind. Würde man für Aarch32 kompilieren, könnte man fast alle Vorteile der ARMv8 Architektur auch ohne 64-bit nutzen.

  2. Re: Sinn und Unsinn von 64 bit, Aarch32 vs. Aarch64

    Autor: StopTrolling 29.03.16 - 16:51

    Ich wäre vorsichtig mit der Aussage, dass es kaum Vorteile hat. Das kann sich höchstens im Nachhinein zeigen, wenn man es ausprobiert hat.
    Der Cortex-A53 hat mehrere Funktionen die nur über AARCH64 ( https://www.arm.com/products/processors/cortex-a/cortex-a53-processor.php ) verfügbar sind:
    1. Double SIMD - Kann man sich natürlich drüber streiten ob das ein realistischer Usecase für den PI ist.
    2. 64-Bit virtueller Speicher - Für Memory Mapped File IO, Sparse Addressing
    3. Tagged Pointer - Sind besonders gut für dynamisch typisierte Sprachen wie Python, Javascript usw. Wird auch häufig für Garbage Collection benutzt. Außerdem lassen sich damit Lock-Free Data Structures realisieren, wodurch die Performance ganz erheblich steigen kann.
    4. Besserer Cache
    5. 64K Pages - Weniger TLB misses

    Also ja, vielleicht hat es keinen Vorteil, vielleicht aber auch schon. Das wird sich zeigen müssen. Persöhnlich glaube ich schon, dass es einen Vorteil haben wird. Apple wird auch nicht aus langeweile auf ein 64bit IOS umgestiegen sein und es sind wohl auch nicht aus langeweile seit IOS 8 zwingend 64bit Apps vorgeschrieben. Zumal bei einem 64bit Raspian ja auch weiterhin 32bit Programme laufen würden.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 29.03.16 16:56 durch StopTrolling.

  3. Re: Sinn und Unsinn von 64 bit, Aarch32 vs. Aarch64

    Autor: Moe479 29.03.16 - 17:02

    verstehe ich das richtig, das ding hat endlich 64bit breite register, und du willst diese auf 32 bit begrenzen? welchen sinn soll das ergeben, sobald eine 64bit zahl, also eine diesen raum fordert zur verechnung eintrifft oder ein ergbnis diesen fordert ... dann fängt das hoffentlich schlauere softwareseitige subsystem an teuer schriftlich zu jonglieren obwohl es das nicht müsste, oder wie?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.03.16 17:03 durch Moe479.

  4. Re: Sinn und Unsinn von 64 bit, Aarch32 vs. Aarch64

    Autor: chithanh 30.03.16 - 03:14

    Für Apple hat 64 bit wichtige Vorteile. Die Sicherheit habe ich bereits genannt. Auch wird iOS auch auf Tablets mit inzwischen bis zu 4 GB RAM eingesetzt, und man munkelt immer wieder davon, dass Notebooks damit geplant sind. Um nicht auf unabsehbare Zeit eine 32- und eine 64-bit- Variante pflegen zu müssen, geht man gleich auf 64-bit wenn die Hardware es erlaubt.

    Daneben scheint der Trend Richtung einheitlichen Addressraum für CPU und GPU zu gehen, und ein solcher sollte am Besten größer als 32-bit sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Raum Gießen, Wetzlar, Limburg, Frankfurt
  2. über experteer GmbH, Berlin
  3. DENIC eG, Frankfurt am Main
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet