1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Upgrade auf neues Ubuntu 9…

Na Glückwunsch Canonical!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.11.09 - 11:22

    Gleich springen wieder die Trolle aus dem hohen Gras und freuen sich, wie scheiße "Linux" ist... o.O

    PS: Sowas TESTET man!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.09 11:23 durch Himmerlarschundzwirn.

  2. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: läuft 05.11.09 - 11:27

    Meistens ist es doch eh ein Fall von pebcak.

    Auch wenn das keine statistische Aussage hat: bei mir hat das Update wunderbar funktioniert, inklusive proprietärem nvidia-Treiber.

  3. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: Knarzi 05.11.09 - 11:27

    Das hat nichts mit Linux zu tun sondern nur mit Canonical. Sie sollten vielleicht mal dieses strickte "da muss alle 6 Monate pünktlich eine neue Version her" überdenken und sich vor Release etwas mehr mit Qualitätssicherung befassen. Betrifft leider viele Firmen denen ein Zeitplan der Publicity willens wichtiger ist, als ein sauber funktionierendes System oder eine Anwendung.

  4. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: Johannes Burgel 05.11.09 - 11:32

    Das 6-Monats-Schema bei Canonical ist nicht strikt. Es kann verschoben werden, wurde auch bereits gemacht.

  5. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.11.09 - 11:33

    Knarzi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat nichts mit Linux zu tun sondern nur mit Canonical.

    Darauf wollte ich hinaus ;-)

  6. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: Himmerlarschundzwirn 05.11.09 - 11:35

    Naja was bei mir schief gelaufen ist kommt vermutlich daher, dass ich nicht Ubuntu drauf hab, sondern Crunchbang, das sich aber auch die Ubuntu-Updates gezogen hat, da hab ich mir auch einiges zerschossen. Könnte durchaus auch ein Layer-8-Problem sein, ist mir aber Latte, ist eh nur Spielerei.

  7. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: hwk 05.11.09 - 18:37

    also wenn ich mir so die Bugs von diesem Vista Aufguss (alias Windows7) im winfuture-forum durchlese....fallen mir spontan noch die Mac-Trolle ein, aber die nimmt ja eh keiner ernst :o)

  8. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: Peter Torvalds 05.11.09 - 19:35

    Knarzi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das hat nichts mit Linux zu tun sondern nur mit Canonical.

    Nie ist es Linux, immer sind die anderen schuld.

  9. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: Trinuxlol 05.11.09 - 19:38

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gleich springen wieder die Trolle aus dem hohen Gras und freuen sich, wie
    > scheiße "Linux" ist...

    Genauso wie die Linuxboys sich immer einen rubbeln, wenn mal wieder ne Meldung rauskommt, dass unter Windows irgendwas nicht funktioniert.

  10. Re: Na Glückwunsch Canonical!

    Autor: gesichtspalme 05.11.09 - 19:58

    eben.deswegen sollten alle "lager" endlich mal vernünftig werden und sinnvoll argumentieren...

    ich weiss...nur ein frommer traum...was wäre die welt nur ohne linux-,windows-, und osx-trolle http://www.youtube.com/watch?v=CLfzfC3JXAw ab 0:12 *schüttel* ;D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Dresden
  2. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  3. Hays AG, Bautzen (Home-Office)
  4. Henkell & Co. Sektkellerei KG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 1800 ab 29,99€, Ghost Recon Breakpoint ab 19,80€, Rainbow Six Siege ab 8,00€)
  2. 48,99€
  3. (-62%) 5,70€
  4. (-62%) 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. CCC "Contact Tracing als Risikotechnologie"
  2. Coronapandemie Robert Koch-Institut sammelt Gesundheitsdaten von Sportuhren
  3. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück

CPU-Fertigung: Intel hat ein Netburst-Déjà-vu
CPU-Fertigung
Intel hat ein Netburst-Déjà-vu

Über Jahre hinweg Takt und Kerne ans Limit treiben - das wurde Intel einst schon beim Pentium 4 zum Verhängnis.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Maxlinear Intel verkauft Konzernbereich
  2. Comet Lake H Intel geht den 5-GHz-Weg
  3. Security Das Intel-ME-Chaos kommt