Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Pandora - das Spielehandheld…

Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor: Thrake 09.03.10 - 10:40

    Die Pandora ist ein geniales Teil. Tolle Leistung von den Entwicklern!

    Die dt. Community dagegen enttäuscht. Kaum einer macht mit, zu Viele haben ein "ich nehm alles mit, will aber nichts dafür tun"-Denken. Ständig wird gemeckert, weil dies und das noch nicht geht, aber wenn es mal darum geht, selbst etwas zu tun, dann bekommt kaum einer den Hintern hoch.

  2. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor: dsfdsf 09.03.10 - 10:45

    abwarten, meiner meinung nach wird um einiges viel zu viel wind gemacht. ich sag nur: welche displayschutzfolie soll ich nehmen? hehe.. lassen wir das teil doch erstmal rankommen, dann wird sich so einiges ganz von selbst loesen.

  3. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor: dsfdsf 09.03.10 - 10:46

    ps: ich finde die englische community auch um einges entspannter im moment, aber wie gesagt... abwarten bis es richtig los geht :)

  4. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor: kuru 09.03.10 - 13:52

    Reicht es nicht das Thema im Forum zu monieren Thrake?

  5. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor: nickik 09.03.10 - 14:05

    Der, der weitaus am meisten mekert bist denk ich du, man hört im Forum selten beschwerden von anderen Leuten.

    Nur weil nicht jeder an deinem Wiki schreibe heisst das nicht das jeder auf seine Weise etwas beiträgt. Ich zB. schreib nicht im Wiki aber ich entwicke ein Game und würde dan gern auch noch versuchen Arch Linux zu portieren usw.

    Wenn du immernoch eine Problem hast machs doch im Pandoraforum auf nicht hier.

    An alle die nicht von der Community sind kommt ruhig ins Forum da sind viele nette Leute wagt euch einfach nicht in den Thread ums Deutsche Wiki. Neulinge die nicht Trolle sind, sind immer wilkommen.

  6. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor: kuru 09.03.10 - 14:31

    nickik schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > <snip>

    /signed

  7. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor: fakefake 11.03.10 - 14:14

    fake thrake is fake

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Tetra GmbH, Melle
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  3. BWI GmbH, Bonn oder München
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€
  2. 29,97€
  3. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Facebook: Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
    Facebook
    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

    Facebook will mit einem neuen Schritt die Qualität der im Nutzerfeed angezeigten Nachrichtenquellen verbessern: Die User selbst sollen künftig bewerten, ob ein Medium vertrauenswürdig ist oder nicht. Positiv bewertete Quellen sollen priorisiert werden.

  2. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  3. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28