1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Source: Interaktives…

Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Ich benutz lieber den Notebook-Modus in VS Code 1

    grorg | 12.05.22 16:36 12.05.22 16:36

  2. Alternativen zu Binder 1

    Ultima | 12.05.22 15:48 12.05.22 15:48

  3. Erster 1

    GwhE | 12.05.22 15:47 12.05.22 15:47

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT Security Analyst (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  2. Technical Consultant Dynamics CRM (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  3. IT-Projektleiter (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. IT Manager (m/w/d)
    softgarden e-recruiting gmbh, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€ statt 39,99€
  2. 24,99€ statt 69,99€
  3. 9,99€
  4. (u. a. Backbone für 11€, Call of the Sea für 9,99€, Tamarin für 11,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de