Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Source: Kritik an Microsoft…

Open Source: Kritik an Microsoft-Monopol in der Verwaltung

Wie abhängig sind Behörden von Microsoft? Ein ehemaliger hochrangiger Beamter der Bundesregierung und andere Experten kritisieren jetzt die Beschaffungspolitik der öffentlichen Verwaltung. Der Microsoft-Lock-In koste Geld und behindere Innovation.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das habe ich noch nie verstanden!!! 1

    Tuxmann61 | 15.05.17 17:34 15.05.17 17:34

  2. Ich arbeite in einer Behörde und ... 11

    tokiox | 09.04.17 17:19 20.04.17 22:47

  3. plattformunabhängige Web-Applikationen... (Seiten: 1 2 ) 31

    FalschesEnde | 09.04.17 20:08 18.04.17 18:33

  4. Wir wollen das was wir kennen! 11

    HelmutTobiasBranner | 10.04.17 06:23 18.04.17 18:25

  5. Das Problem mit Open Source in der Verwaltung ist doch (Seiten: 1 2 ) 32

    Ojemine | 09.04.17 14:08 15.04.17 04:37

  6. Das Problem ist nicht Linux oder Windows (Seiten: 1 2 ) 25

    1st1 | 09.04.17 17:48 11.04.17 14:32

  7. Es fehlt die OSS Mittelschicht 6

    Gokux | 09.04.17 16:51 11.04.17 08:56

  8. Leider etwas zu einfach... 1

    LiaRekon | 10.04.17 16:54 10.04.17 16:54

  9. Schwachsinn! 7

    Mac Okieh | 10.04.17 09:28 10.04.17 16:07

  10. "Wir User", "selbstsüchtige Spinner"...

    Nikolai | 10.04.17 13:56 Das Thema wurde verschoben.

  11. Ist das nicht immer die gleiche Masche ? 2

    DY | 09.04.17 21:03 10.04.17 13:45

  12. Die Kontrolle haben wir bereits verloren 13

    Zensurfeind | 09.04.17 14:21 10.04.17 13:44

  13. Was ist wenn? 2

    ObjectID | 10.04.17 10:35 10.04.17 11:19

  14. Kontrolle über die eigene Infrastruktur? 1

    sttn | 10.04.17 10:36 10.04.17 10:36

  15. Ungeschultes Personal... 1

    ElMario | 10.04.17 09:34 10.04.17 09:34

  16. Schuld liegt am Markt 7

    MWO | 09.04.17 12:51 10.04.17 08:19

  17. Die Russen machens doch vor 5

    MarcoMoock | 09.04.17 18:33 10.04.17 08:12

  18. Betriebssystem ist App Launcher 11

    TechBen | 09.04.17 21:42 10.04.17 01:23

  19. Habe letztens erfahren dass unsere Regierung jetzt schon 2

    Signator | 10.04.17 01:09 10.04.17 01:11

  20. Kontrolle verlieren? 5

    x.adama | 09.04.17 13:41 09.04.17 21:14

  21. Der fehler liegt nicht bei Microsoft oder Linux 1

    JouMxyzptlk | 09.04.17 20:53 09.04.17 20:53

  22. Einfachste Lösung: alles ins Intranet 3

    Golressy | 09.04.17 15:21 09.04.17 17:25

  23. Re: Das Problem mit Open Source in der Verwaltung ist doch

    __destruct() | 09.04.17 14:53 Das Thema wurde verschoben.

  24. "Gefahr des Kontrollverlusts" 1

    __destruct() | 09.04.17 14:23 09.04.17 14:23

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Meierhofer AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (-72%) 5,55€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
    Age of Empires Definitive Edition Test
    Trotz neuem Look zu rückständig

    Am liebsten würde Microsoft PC-Spieler einfach mit einem beherzten "Wololo" dazu bekehren, die Definitive Edition von Age of Empires zu kaufen. Am Ende versuchen sie es aber auch mit neuer Grafik. Wir finden aber, das reicht nicht. Selbst Nostalgiker sollten sich den Kauf gut überlegen.

  2. Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
    Axel Voss
    "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"

    Der CDU-Politiker Axel Voss ist Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments bei der Reform des Urheberrechts. Im Interview mit Golem.de verteidigt er die Pläne für ein europäisches Leistungsschutzrecht, obwohl er selbst einräumt, dass es nicht die beste Idee sei. Eine Zwangsabgabe für Google schließt er nicht aus.

  3. Bayern: Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet
    Bayern
    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

    Auf einigen unbewirtschafteten Autobahnparkplätzen entlang der A9 gibt es jetzt kostenloses WLAN. Erprobt wird, ob das Angebot angenommen wird und ausgebaut werden sollte.


  1. 09:01

  2. 07:05

  3. 06:36

  4. 06:24

  5. 21:36

  6. 16:50

  7. 14:55

  8. 11:55