1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Source Tea Party: Community…

Luc Verhaegen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Luc Verhaegen

    Autor: spiderbit 22.10.13 - 20:43

    1. was hat die Intel geschichte mit dem aktuellen völlig ohne anlass unverhältnismäsigen Rundumschlag von MS zu tun?

    2. ging das an mir vorbei mit der Aussage dieser Luc hat nen Dachschaden, das war wohl ein spontaner Wutanfall wo er einfach bescheuerten Blödsinn los gelassen hat.

    3. Es ist opensource, wieso sollte Intel Distributionsspezifische geschichten einpflegen, btw soweit ich weiß unterstützt Nvidia kein Wayland, da es closedsource ist kann das sogar niemand anders außer Nvidia tun, sprich es wird vermutlich gar nicht laufen, fertig, beim Intel opensource treiber dagegen muss man nur ein kleines Patchset verwalten.

    4. Und wie kann man nur erwarten das man spezialsoftware von einer bösartigen Firma unterstützt die Spyware an die oft Ahnungslosen Kunden aus liefert.

    5. Ist jetzt Intel auch böse weil sie keinen so guten Treiber für BSD liefern wie für Linux? Gehts noch.

    Versteh nicht wieso hier auch noch von einer einzigen Person auf "Teile der Opensource Community" extrapoliert wird.

    Das MIR schon auch deshalb ab gelehnt wird wenn es nicht schon 1000 andere Gründe auch gebe das die ganzen firmen es selbst wenn es 10mio mal besser wäre nicht einsetzen könnten, da Canonical der einzige ist der es Lizensieren darf, und Firmen wie Redhat wollen doch sicher ihre Distri auch für irgendwas Lizensieren... daher ist natürlich eine pauschale Ablehnung dessen spätestens dank diesem Lizenzmist den Canonical gemacht hat, klar.

    Sie ernten das was sie sähen und sie heitzen auch entscheidend den Streit an, bzw Mark tut das... go to H...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  3. über duerenhoff GmbH, Hochheim am Main
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u.a. Battlefield V für 21,49€ und Dying Light - The Following Enhanced Edition für 11,49€)
  3. 4,98€
  4. (-63%) 11,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X