1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open-Source-Unternehmen…

Open-Source-Unternehmen: Startups sterben, Nextcloud startet neu

Um das Owncloud-Unternehmen sei es 2016 so schlecht bestellt gewesen, dass es wie viele andere Startups auch hätte sterben können, sagt Projektgründer Frank Karlitschek auf der Fosdem. Dank freier Software und der Community habe die Abspaltung Nextcloud jedoch noch mal von vorn anfangen können.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Open-Source-Unternehmen: Startups sterben, Nextcloud startet neu" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Ähnliche Zielgruppe mit erheblichem Potential 1

    daghaedd | 10.02.18 21:26 10.02.18 21:26

  2. Weiter so! 13

    Askaaron | 05.02.18 14:27 10.02.18 18:09

  3. Danke Nextcloud! 13

    ZappaF. | 05.02.18 14:45 06.02.18 19:03

  4. Ging es OwnCloud wirklich so schlecht? 7

    Ford Prefect | 05.02.18 15:44 06.02.18 13:07

  5. Und er propagiert den nächsten Denkfehler 4

    pioneer3001 | 05.02.18 22:43 06.02.18 12:22

  6. meine Top 3 IT Infrastrukturprodukte 3

    pica | 05.02.18 18:11 06.02.18 12:06

  7. Open-Core bei ownCloud 1

    owny | 06.02.18 11:33 06.02.18 11:33

  8. owncloud < seafile 3

    Baron Münchhausen. | 06.02.18 00:01 06.02.18 08:18

  9. "Open-Source" als Werbemodell 2

    Arsenal | 05.02.18 16:24 05.02.18 21:56

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Program Manager (m/w/d)
    Consors Finanz BNP Paribas, München
  2. SAP FICO Berater (w/m/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Würzburg
  3. SAP Basis Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  4. ERP-Systemadministrator/IT-A- dministrator / (Fach) Informatiker (m/w/d)
    Ankerkraut GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de