1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenSSH: Microsoft spendet mehr an…

Kritisch?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kritisch?

    Autor: bstea 09.07.15 - 13:09

    MS ist kritisch ggü. Copyleft Lizenzen. Schon deren erstes Spiel kam aus der Open Source Welt. Selbst der .Net Kram zeigt, welche Lizenz sie bevorzugen.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  2. Re: Kritisch?

    Autor: 4edebd0f81eeffcc9b862fcf1d4fb280 09.07.15 - 14:22

    OpenSSH steht unter einer BSD-Lizenz und ist damit definitiv nicht copylefted. Copyleft bedeutet, dass alle aus Produkte auch ein Copyleft besitzen müssen. Die BSD-Lizenz ist zwar eine Opensource-Lizenz hat aber kein Copyleft. Eine Copyleft-Lizenz ist zum Beispiel die GPLv2.

  3. Re: Kritisch?

    Autor: HansiHinterseher 09.07.15 - 14:24

    4edebd0f81eeffcc9b862fcf1d4fb280 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OpenSSH steht unter einer BSD-Lizenz und ist damit definitiv nicht
    > copylefted. Copyleft bedeutet, dass alle aus Produkte auch ein Copyleft
    > besitzen müssen. Die BSD-Lizenz ist zwar eine Opensource-Lizenz hat aber
    > kein Copyleft. Eine Copyleft-Lizenz ist zum Beispiel die GPLv2.

    Und? Nichts anderes hat der Threadstartet gesagt.

  4. Re: Kritisch?

    Autor: 4edebd0f81eeffcc9b862fcf1d4fb280 09.07.15 - 14:39

    Habe es unterlassen den Kommentar im Zusammenhang mit dem Threadtitel zu setzen. Daher die kleine Missinterpretation meinerseits. Tut mir aufrichtig leid. Wirklich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Köln, Köln
  2. Matthews Kodiersysteme GmbH, Estenfeld
  3. Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke gemeinnützige GmbH, Herdecke
  4. TECE GmbH, Emsdetten

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 214,90€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  4. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen