Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Spielekonsole: Steam Box ohne…

Das geilste wäre

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das geilste wäre

    Autor: Lord Gamma 31.12.12 - 13:45

    ... wenn Half Life 3 als Exklusivtitel (so wie damals Half Life 2 exklusiv als Steam-Spiel verfügbar war) zunächst nur auf Linux als Steam-Spiel verfügbar wäre. :-)

  2. Re: Das geilste wäre

    Autor: t-master 31.12.12 - 14:01

    Wenn dann wäre es wohl nur auf der Konsole als Exklusiv-Titel verfügbar :P

  3. Re: Das geilste wäre

    Autor: Anonymer Nutzer 31.12.12 - 14:06

    Ui, die technische Implementierung mit der man das durchsetzt würde mich brennend interessieren. Das wäre mir den ganzen Spuk sogar wert!

  4. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: Atalanttore 31.12.12 - 15:04

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... wenn Half Life 3 als Exklusivtitel (so wie damals Half Life 2 exklusiv
    > als Steam-Spiel verfügbar war) zunächst nur auf Linux als Steam-Spiel
    > verfügbar wäre. :-)

    Das wäre wahrscheinlich für die Rache-Gefühle einiger Linux-Nutzer interessant, aber für die Mehrheit der Kunden würde es weniger Auswahl bedeuten.

  5. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: kn3rd 31.12.12 - 15:05

    Atalanttore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... wenn Half Life 3 als Exklusivtitel (so wie damals Half Life 2
    > exklusiv
    > > als Steam-Spiel verfügbar war) zunächst nur auf Linux als Steam-Spiel
    > > verfügbar wäre. :-)
    >
    > Das wäre wahrscheinlich für die Rache-Gefühle einiger Linux-Nutzer
    > interessant, aber für die Mehrheit der Kunden würde es weniger Auswahl
    > bedeuten.

    LOL, nein. Für die meisten Kunden würde es bedeuten, dass sie sich Valves Steambox holen werden.

  6. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: Phreeze 31.12.12 - 15:07

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Atalanttore schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Lord Gamma schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > ... wenn Half Life 3 als Exklusivtitel (so wie damals Half Life 2
    > > exklusiv
    > > > als Steam-Spiel verfügbar war) zunächst nur auf Linux als Steam-Spiel
    > > > verfügbar wäre. :-)
    > >
    > > Das wäre wahrscheinlich für die Rache-Gefühle einiger Linux-Nutzer
    > > interessant, aber für die Mehrheit der Kunden würde es weniger Auswahl
    > > bedeuten.
    >
    > LOL, nein. Für die meisten Kunden würde es bedeuten, dass sie sich Valves
    > Steambox holen werden.

    Not. Die PS-Kiddies und Xboxler scheissen auf "noch ein Shooter" und spielen brav weiter Halo und Call of Duty Gamepad Nap Edition

  7. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: xUser 31.12.12 - 15:08

    kn3rd schrieb:
    > > > ... wenn Half Life 3 als Exklusivtitel (so wie damals Half Life 2
    > > exklusiv
    > > > als Steam-Spiel verfügbar war) zunächst nur auf Linux als Steam-Spiel
    > > > verfügbar wäre. :-)
    > >
    > > Das wäre wahrscheinlich für die Rache-Gefühle einiger Linux-Nutzer
    > > interessant, aber für die Mehrheit der Kunden würde es weniger Auswahl
    > > bedeuten.
    >
    > LOL, nein. Für die meisten Kunden würde es bedeuten, dass sie sich Valves
    > Steambox holen werden.

    Genau :) Einfach die Linux Version zwei Wochen früher releases :) Das klappt bei BF3 (Premium) auch gut.

  8. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: Atalanttore 31.12.12 - 15:10

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LOL, nein. Für die meisten Kunden würde es bedeuten, dass sie sich Valves
    > Steambox holen werden.

    Nur wenn Spielen die Hauptbeschäftigung des Kunden ist. Es gibt genügend Alternativen, um seine Freizeit abzufeiern.

  9. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: kn3rd 31.12.12 - 15:13

    Atalanttore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kn3rd schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > LOL, nein. Für die meisten Kunden würde es bedeuten, dass sie sich
    > Valves
    > > Steambox holen werden.
    >
    > Nur wenn Spielen die Hauptbeschäftigung des Kunden ist. Es gibt genügend
    > Alternativen, um seine Freizeit abzufeiern.

    Wer keine Games zockt hat auch keine Verwendung für eine Konsole wie der XBox oder PS3, das sind total neue Erkenntnisse, die du uns da unterbreitest ^^ ... wer aber keine Games zockt, der brauch auch kein Windows du Troll :)

  10. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: Atalanttore 31.12.12 - 15:21

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer keine Games zockt hat auch keine Verwendung für eine Konsole wie der
    > XBox oder PS3, das sind total neue Erkenntnisse, die du uns da
    > unterbreitest ^^ ...

    Es soll auch Gelegenheitsspieler geben, die eine XBox oder PS3 ihr Eigen nennen.


    > wer aber keine Games zockt, der brauch auch kein Windows du Troll :)

    Viele Windows-PC-Benutzer haben noch nie mehr als Solitär gespielt. Das kannst du dir wahrscheinlich nicht vorstellen, aber sie verwenden Computer nur für ihre Arbeit (Briefe schreiben, im Internet recherchieren, CAD, CAM, usw.).

  11. Re: Das geilste wäre

    Autor: Anonymer Nutzer 31.12.12 - 15:26

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... wenn Half Life 3 als Exklusivtitel (so wie damals Half Life 2 exklusiv
    > als Steam-Spiel verfügbar war) zunächst nur auf Linux als Steam-Spiel
    > verfügbar wäre. :-)

    Ok, das sind die feuchten Träume eines Linuxer. Valve ist allerdings ein gewinnorientiertes Unternehmen und handelt nicht aus reinem Idealismus. Wenn das Spiel auf Linux 1-2 Wochen vorher rauskommt, würde Valve MS wegen des neuen App Stores eins damit auswischen. Mehr aber auch nicht. Die meisten Leute werden trotzdem ihr Windows weiter benutzen. Auf dieses Geld wird Valve nicht verzichten.

  12. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: kn3rd 31.12.12 - 15:37

    Atalanttore schrieb:
    > > wer aber keine Games zockt, der brauch auch kein Windows du Troll :)
    >
    > Viele Windows-PC-Benutzer haben noch nie mehr als Solitär gespielt. Das
    > kannst du dir wahrscheinlich nicht vorstellen, aber sie verwenden Computer
    > nur für ihre Arbeit (Briefe schreiben, im Internet recherchieren, CAD, CAM,
    > usw.).

    Du meinst so wie ich das unter Ubuntu mache und nur zur Gelegenheit mal ein Game mit Steam zocke?

  13. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: Atalanttore 31.12.12 - 15:39

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst so wie ich das unter Ubuntu mache und nur zur Gelegenheit mal ein
    > Game mit Steam zocke?

    Nein, nicht so wie du, sondern wie die Mehrheit der PC-Nutzer.

  14. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: kn3rd 31.12.12 - 15:44

    Atalanttore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kn3rd schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du meinst so wie ich das unter Ubuntu mache und nur zur Gelegenheit mal
    > ein
    > > Game mit Steam zocke?
    >
    > Nein, nicht so wie du, sondern wie die Mehrheit der PC-Nutzer.

    Also doch so wie ich?

  15. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: Atalanttore 31.12.12 - 15:46

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Nein, nicht so wie du, sondern wie die Mehrheit der PC-Nutzer.
    >
    > Also doch so wie ich?

    Die Mehrheit verwendet das vorinstallierte Betriebssystem und das ist in aller Regel Windows.

  16. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: violator 31.12.12 - 15:48

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LOL, nein. Für die meisten Kunden würde es bedeuten, dass sie sich Valves
    > Steambox holen werden.


    Klar, als wenn alte HL-Fans "die meisten Kunden" wären...

  17. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: kn3rd 31.12.12 - 15:49

    Atalanttore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kn3rd schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Nein, nicht so wie du, sondern wie die Mehrheit der PC-Nutzer.
    > >
    > > Also doch so wie ich?
    >
    > Die Mehrheit verwendet das vorinstallierte Betriebssystem und das ist in
    > aller Regel Windows.

    Siehste, die Mehrheit nutzt das vorinstallierte Betriebssystem, so wie ich auf meinem System76 All-In-One und nicht Windows, sondern das vorinstallierte Betriebssystem.

  18. Re: geil ist was anderes ...

    Autor: Atalanttore 31.12.12 - 15:54

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Siehste, die Mehrheit nutzt das vorinstallierte Betriebssystem, so wie ich
    > auf meinem System76 All-In-One und nicht Windows, sondern das
    > vorinstallierte Betriebssystem.

    Und dein System76 All-In-One hast du bei Media Markt/Saturn oder bei einem großen, bekannten Online-Händler gekauft?

  19. Re: Das geilste wäre

    Autor: Thaodan 31.12.12 - 17:23

    Naja wenn sich alle die Steam Box kaufen würden, würde es ja Gewinn bedeuten.
    Zu mal Exklusiv Titel bei einem Konsolen Start nichts ungewöhnliches sind.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  20. Re: Das geilste wäre

    Autor: Der braune Lurch 01.01.13 - 00:49

    Es würde eben einfach keine Binärdatei für Windows herausgebracht. Die jeweiligen Steamclients bieten immer nur die Spiele an, die Valve für die jeweilige Plattform herausbringt.

    Davon abgesehen glaube ich nicht, dass Valve das durchzieht.

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bike o' bello Radsportversand GmbH & Co KG, St. Leon-Rot
  2. Wandres GmbH micro-cleaning, Buchenbach-Wagensteig
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Broetje-Automation, Rastede

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Zotac GTX 1060 AMP 319,90€, Gigabyte Geforce GTX 1070 OC Windforce 414,90€, GTX 1080 G1...
  2. 329.99$


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Smartphone-Hersteller: Hugo Barra verlässt Xiaomi
    Smartphone-Hersteller
    Hugo Barra verlässt Xiaomi

    Nach dreieinhalb Jahren plagt Hugo Barra das Heimweh: Der ehemalige Google-Manager verlässt Xiaomi und zieht wieder zurück ins Silicon Valley. Dort will er an einem neuen Projekt arbeiten. Während Barras Zeit bei Xiaomi expandierte das Unternehmen in mehrere Märkte außerhalb Chinas.

  2. Nach Hack: US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo
    Nach Hack
    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

    Erstmals ermittelt die US-Börsenaufsicht gegen ein Unternehmen, weil es nicht korrekt und frühzeitig über einen Hackerangriff berichtet hat. Die Ermittlungen könnten den Abschluss der Übernahme von Yahoo durch Verizon stören.

  3. Prozessoren: Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons
    Prozessoren
    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

    Bald werden neue Xeon-Chips erscheinen, die mehr Takt bei geringerer Leistungsaufnahme haben. Zur Gamecom 2017 sollen die Kaby Lake-X verfügbar sein, Quadcores mit besonders hohen Frequenzen und einem neuen Sockel.


  1. 11:40

  2. 11:00

  3. 10:45

  4. 10:30

  5. 10:00

  6. 08:36

  7. 07:26

  8. 07:14