Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Spielekonsole: Steam Box ohne…

Die Steambox - der PC der Konsolenwelt

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Steambox - der PC der Konsolenwelt

    Autor: kn3rd 31.12.12 - 14:51

    Was Valve hier mit der Steambox schafft ist bemerkenswert, sie entwickeln eine Hardware Plattform, die von anderen Herstellern geklont werden kann.

    Die heutige Situation der Konsolenwelt sind dagegen einzelne Insellösungen, die mit dem Konzept von Valve obsolut werden. Vor 20 Jahren hat dies schon einmal eine Firma gemacht, damals sah es auf dem Desktop genauso aus wie heute die Konsolenwelt aussieht, einzelne Insellösungen, die IBM mit dem PC Konzept verdrängt hat. Ich wünsche Valve viel Erfolg bei ihrem Vorhaben!

  2. Re: Die Steambox - der PC der Konsolenwelt

    Autor: blackout23 31.12.12 - 15:15

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was Valve hier mit der Steambox schafft ist bemerkenswert, sie entwickeln
    > eine Hardware Plattform, die von anderen Herstellern geklont werden kann.
    >
    > Die heutige Situation der Konsolenwelt sind dagegen einzelne Insellösungen,
    > die mit dem Konzept von Valve obsolut werden. Vor 20 Jahren hat dies schon
    > einmal eine Firma gemacht, damals sah es auf dem Desktop genauso aus wie
    > heute die Konsolenwelt aussieht, einzelne Insellösungen, die IBM mit dem PC
    > Konzept verdrängt hat. Ich wünsche Valve viel Erfolg bei ihrem Vorhaben!

    Dito. Die Entwickler würden sich auch sicher freuen, wenn sie beim entwickeln für den PC automatisch für die Konsole mitentwickeln würden, weil beides das selbe Ökosystem ist.
    2 Fliegen mit einer Klappe.

  3. Re: Die Steambox - der PC der Konsolenwelt

    Autor: Anonymer Nutzer 31.12.12 - 20:31

    Also dazu fällt mir ein:

    MS müsste den PC fast mal wieder besser als Spieleplattform fördern, und nicht schädigen... Spiele waren doch immer eine Stütze für das OS-Monopol.

    Oder zumindest als WINTELAMIDA ;)

    Warum hat Win8 (abgesehen vom bescheuerten Gängeln, Metro... ) die PC-Verkäufe nicht gefördert?

    Weil ein 3-4 Jahr alter Rechner immer noch sehr viele Spiele problemlos darstellen kann.

    Das gesparte Geld kann man in ein Tablet oder ein Smartphone stecken.

    (Ich hab beides, aber wenn ich was arbeiten will, geh ich zum PC ;) )

    Oft ein Wechsel der Graka, bisschen mehr RAM den PC wieder 2 eher 3+ Jahre als Spielgerät brauchbar.

    Dank, dank der Konsolentechnikstagnation.

    Und wenn jetzt auch noch Linux für Spiele geöffnet wird, also kein DX sondern OGL (oder hab ich jetzt was falsch verstanden? ) genutzt wird etc., MS seine Officeprodukte für Android und iOS anbietet?

    Ja, dann ist Windows tatsächlich wirklich gefährdet.

    Naja, wenn die nächsten Konsolen kommen, wird zumindest das Aufrüsten wieder teurer werden.

    Auf der einen Seite gut, auf der anderen blöd ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. macio GmbH, Kiel und Karlsruhe
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  3. ORANGE Engineering, Berlin
  4. Garz & Fricke GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-23%) 61,99€
  2. 69,99€ (Release 31.03.)
  3. (-75%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Raumfahrt: Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück
    Raumfahrt
    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

    Chinas nächste Mondmission startet in diesem Jahr: Die Raumfahrtagentur CNSA will ein Landefahrzeug zum Mond schießen, das dort Proben sammelt und wieder zur Erde zurückbringt.

  2. Android 7.0: Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte
    Android 7.0
    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

    Gerade erst hatte Sony die Aktualisierung auf Android 7.0 alias Nougat für eine Reihe weiterer Geräte veröffentlicht, da muss der Hersteller die Updates schon wieder zurückziehen: Bei einigen Nutzern sind Probleme aufgetreten, die Sony lösen will, bevor die Verteilung weitergeht.

  3. Dark Souls 3 The Ringed City: Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt
    Dark Souls 3 The Ringed City
    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

    Bandai Namco will die letzte Episode zu Dark Souls 3 am 28. März 2017 veröffentlichen. In The Ringed City geht es ans Ende der Welt.


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29