Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Personal-Information-Manager: KDE…

Ansprechende Oberfläche...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ansprechende Oberfläche...

    Autor: Berner Rösti 06.03.17 - 09:48

    Genaugenommen ist das eine 1:1-Kopie von Windows Mail. Das ist nicht schlimm, denn das Design ist da auch minimal und funktional.

  2. Re: Ansprechende Oberfläche...

    Autor: nils0 06.03.17 - 09:59

    Das kann nicht sein, KDE hatte da mal einen Client und zwar bestimmt schon 1997 und der sah schon so aus und konnte alles besser jedenfalls als dieses Zeug von Microschrott. Leider wurde es von den Monopolisten(TM) fertig gemacht weil es angeblich Inkompatibilitäten aufwies - das ist aber Quatsch(TM). Windows Mail ist eh schlecht und das Design auch, das kann ja gar nichts. Hier sehen wir aber etwas Perfektes(TM) und da kann ich selber wenn ich will in den KUwälltext schauen was ich auch immer mache bevor ich ins Wochenende starte.

    ^^ Klassischer Tuxer-Antwort bei sowas.

  3. Re: Ansprechende Oberfläche...

    Autor: ve2000 06.03.17 - 10:45

    Berner Rösti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genaugenommen ist das eine 1:1-Kopie von Windows Mail. Das ist nicht
    > schlimm, denn das Design ist da auch minimal und funktional.

    Jupp, war auch mein erster Gedanke, als ich die Bilder sah.
    Abgesehen davon, das der Spycro$oft Client mit Sicherheit direkt Kopien an M$, N$A, CIA, FBI, AOK, GEZ, GNTM, GZSZ und noch viele andere, teufli$chere Institutionen mit zwei bis vier Buchstaben, verschickt!
    Wer was anderes behauptet, ist ein dummer DAU (das pauschal sowieso), eine bezahlte Micro$chrott Sockenpuppe, oder noch was viel schlimmeres (M$ Window$ 10 Nutzer z.B.)!
    *scnr*



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.17 10:47 durch ve2000.

  4. Re: Ansprechende Oberfläche...

    Autor: Berner Rösti 06.03.17 - 10:45

    nils0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das kann nicht sein, KDE hatte da mal einen Client und zwar bestimmt schon
    > 1997 und der sah schon so aus und konnte alles besser jedenfalls als dieses
    > Zeug von Microschrott. Leider wurde es von den Monopolisten(TM) fertig
    > gemacht weil es angeblich Inkompatibilitäten aufwies - das ist aber
    > Quatsch(TM). Windows Mail ist eh schlecht und das Design auch, das kann ja
    > gar nichts. Hier sehen wir aber etwas Perfektes(TM) und da kann ich selber
    > wenn ich will in den KUwälltext schauen was ich auch immer mache bevor ich
    > ins Wochenende starte.
    >
    > ^^ Klassischer Tuxer-Antwort bei sowas.

    Nahe dran. Da müsste noch ein paarmal M$, Mickysoft und Microdoof mit rein noch irgendwelcher Unflat über die Kacheln und selbstverständlich hat du noch die Referenzen zur NSA vergessen...

    Aber ansonsten: YMMD. :)

  5. Re: Ansprechende Oberfläche...

    Autor: redmord 06.03.17 - 10:47

    Der ist auch super gemacht und reicht für 95 % der User völlig aus.

  6. Re: Ansprechende Oberfläche...

    Autor: redmord 06.03.17 - 10:50

    Gespickt mit einem Konterfei von Bill Gates natürlich :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. CodeWrights GmbH, Karlsruhe
  3. Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, Dortmund
  4. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. Goat Simulator @ Pay What You Want, Dead by Daylight 8,11€ uvm.)
  3. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

  1. US-Gerichtsurteil: Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen
    US-Gerichtsurteil
    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

    Das Urteil eines New Yorker Gerichts könnte weitreichende Folgen für das Teilen von Inhalten im Netz haben. Die bisher übliche Praxis wird dadurch in Frage gestellt.

  2. Anklage in USA erhoben: So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben
    Anklage in USA erhoben
    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

    US-Sonderermittler Robert Mueller hat Anklage gegen 13 russische Staatsbürger und Organisationen erhoben. Den Ermittlungen zufolge war das Vorgehen russischer Trollfarmen im US-Wahlkampf 2016 durch soziale Netzwerke kaum aufzuspüren.

  3. Gerichtsurteil: Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe
    Gerichtsurteil
    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

    Ein belgisches Gericht fordert Facebook zum Stopp bestimmter Datensammelpraktiken auf. Bei Verstößen gegen die Auflagen droht dem sozialen Netzwerk ein hohes Bußgeld.


  1. 16:50

  2. 14:55

  3. 11:55

  4. 19:40

  5. 14:41

  6. 13:45

  7. 13:27

  8. 09:03