1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Purism: Librem 5 soll im dritten…

Warum extrawürste und nicht SFOS? Bitte nutzt eine einheitliche Platform für Linux-Smartphones!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum extrawürste und nicht SFOS? Bitte nutzt eine einheitliche Platform für Linux-Smartphones!

    Autor: bionade24 22.02.19 - 23:44

    Die Open-Source-Welt muss sich bei Smartphones endlich mal einigen. Und ich find den Weg von Jolla, marktreife teil-offene Hardware (Sony Open Device Program, Fairphone) zu nutzen statt alles zwanghaft selbst zu machen. Auch ist es schade, dass Purism auf PureOS als Core statt auf Sailfish setzen wird. Klar, die wollen die proprietäre UI nicht, aber wenigestens eine gemeinsame Core Platform, die jeder in seiner Richtung erweitern kann. So könnte dann, wenn der User es möchtem auch aliendalvik auf dem Librem 5 laufen. Ich nutze jetzt seit kurzem ein Xperia X und ein XA2 mit SFOS und bin ganz zufrieden, das geht in die richtige Richtung, was mich noch nervt sind die veralteten Libs, die nerven beim entwickeln. Aber wenn jetzt auch noch KDE ihr eigenes Süppchen auf Basis von KDE neon kochen, wird das nie was. Bitte nutzt ein einheitliche Plattform und baut eure Wünsche obendrauf, so hat der User endlich mal ne Auswahl an Optionen was zu machen.

    Bitte BBCode nutzen und nicht einfach Links reinpasten, wir sind hier schließlich in einem IT-Forum!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CipSoft GmbH, Regensburg
  2. Wirtgen GmbH, Windhagen
  3. Stadt Lingen (Ems), Lingen (Ems)
  4. Analytic Company GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de