1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › QT-Wechsel: Letzte GTK-Version von…

Und warum der Wechsel?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und warum der Wechsel?

    Autor: Hi! 04.08.14 - 16:39

    Als Leser hätte es mich auch noch interessiert wieso von GTK zu Qt gewechselt wird.

  2. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: Moe479 04.08.14 - 16:45

    weil Qt für wesentlich mehr plattformen überhaupt bzw. in aktueller version bereitsteht, ist glaube ich das beste argument, was man anführen kann.

  3. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: fdomig 04.08.14 - 17:00

    Hi! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als Leser hätte es mich auch noch interessiert wieso von GTK zu Qt
    > gewechselt wird.

    Genau das steht doch bereits in dem verlinkten Beitrag von Wireshark selber.

  4. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: evilgoto 04.08.14 - 17:33

    Aktuelle Version? Pff, GTK 3 kam für Windows doch mit nur einer kurzen zweijährigen (oder so) Verzögerung raus!

  5. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: Anonymer Nutzer 04.08.14 - 18:06

    evilgoto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aktuelle Version? Pff, GTK 3 kam für Windows doch mit nur einer kurzen
    > zweijährigen (oder so) Verzögerung raus!

    Ja,ich denke das ist schon zu schnell.
    Microsoft hat Silverlight in über 7 Jahren nicht an mich ausgeliefert und von WPF brauchen wir garnicht erst anfangen.
    Mittlerweile werden aber auch einige Entwickler aus dem OSS-Lager schlauer und fangen mit der Arbeit erst garnicht an.

  6. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: picaschaf 04.08.14 - 19:16

    Einfach mal ein paar Beispiele mit Qt und welche mit GTK durcharbeiten, dann sollte die Entscheidung einleuchten. Außerdem ist Qt ein komplettes Framework, GTK nur eine GUI Bibliothek. Es sollten sich mehr Projekte der Entscheidung von Wireshark anschließen!

  7. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: Nephtys 04.08.14 - 19:28

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > evilgoto schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aktuelle Version? Pff, GTK 3 kam für Windows doch mit nur einer kurzen
    > > zweijährigen (oder so) Verzögerung raus!
    >
    > Ja,ich denke das ist schon zu schnell.
    > Microsoft hat Silverlight in über 7 Jahren nicht an mich ausgeliefert und
    > von WPF brauchen wir garnicht erst anfangen.

    Warum sollte WPF überhaupt eine neue Version erhalten? Ist doch perfekte, fehlerlose Software.

  8. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: birdy 04.08.14 - 20:54

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es sollten sich mehr Projekte der Entscheidung von Wireshark anschließen!

    Mir kommt schon vor, dass es mehr und mehr Projekte von GTK+ in Richtung Qt "ziehen". Subsurface und Dropbox fallen mir auf die Schnelle ein. Gibt aber glaube ich noch ein paar mehr aktuelle Beispiele.
    Gegenbeispiel (von Qt zu GTK) fällt mir aber keines ein.

  9. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: hb 04.08.14 - 21:04

    GTK+ ist nicht nur eine GUI. Aber bei Qt ist in der Tat mehr dabei.

  10. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: Anonymer Nutzer 05.08.14 - 10:17

    Mag auch damit zusammenhängen dass bei GTK gern "umgebaut" wird und Dinge nicht mehr so funktionieren wie sie sollten - auch innerhalb von Minor Releases.
    Kommentar eines Gnome Entwicklers - es ging um Themes die mit Gtk 3.4 noch funktionierten, mit Gtk 3.6 nicht mehr - war ungefähr dass er erstaunt wäre dass Leute Themes wollen, wo doch das Gnome Team so ein tolles Layout erstellt hat.
    Da bietet Qt ein wenig mehr Stabilität.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.08.14 10:19 durch rugel.

  11. Re: Und warum der Wechsel?

    Autor: Sowasaberauch 05.08.14 - 11:52

    birdy schrieb:
    > Subsurface und Dropbox fallen mir auf die Schnelle ein. Gibt aber
    > glaube ich noch ein paar mehr aktuelle Beispiele.
    Ubuntu/Unity, LXDE/LXQt, Maemo/Moblin/SailfishOS/Tizen, ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Portfolio- und Produktmanager (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund
  2. PHP Entwickler E-Commerce (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  3. Referent (m/w/d) Datenmanagement
    TransnetBW GmbH, Stuttgart
  4. (Technical) Product Owner (d/m/w) Identity & Access Management
    TeamBank AG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de