1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Qualys Browsercheck: Sind Browser…

Für Chrome/Chromium bereits von Google vorangetrieben

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für Chrome/Chromium bereits von Google vorangetrieben

    Autor: peder 19.07.10 - 20:11

    Eine von Google entwickelte Erweiterung (secbrowsing) ermöglicht das schon seit längerer Zeit: https://chrome.google.com/extensions/detail/pgkcfihepeihdlfphbndagmompiakeci

    Das soll wohl auch später Einzug in den Browser selbst erhalten.

  2. Re: Für Chrome/Chromium bereits von Google vorangetrieben

    Autor: peder 19.07.10 - 20:12

    Wobei man dazu erwähnen sollte, dass sich unter Linux die Paketverwaltung selbst darum kümmern und man bei Plugins ohnehin bevorzugt auf diese zugreifen sollte, da darüber automatisch Sicherheitsaktualisierungen hereinkommen.

  3. Re: Für Chrome/Chromium bereits von Google vorangetrieben

    Autor: Peter Hans 19.07.10 - 21:23

    Chrome aktualisiert doch sowieso im Hintergrund den Browser sowie die Erweiterungen. Daher dürften die wohl immer Aktuell sein ;)

  4. Re: Für Chrome/Chromium bereits von Google vorangetrieben

    Autor: avo 19.07.10 - 21:34

    Da firefox plugins in home ordner gespeichert werden. Kümmer kein packetmanager um die plugins unter linux.

    Geprüft wird erst nach neustart von firefox.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. CSS AG, deutschlandweit
  3. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de