1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Openoffice-Projekt…

Es müssen ja auch unbedingt 2 Ableger (Libre~ und Open~) gepflegt werden!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es müssen ja auch unbedingt 2 Ableger (Libre~ und Open~) gepflegt werden!

    Autor: Lebostein 10.07.15 - 15:31

    Würde man die Kräfte bündeln, wäre das sicher ein Vorteil für alle. Aber jeder will ja unbedingt sein eignes Süppchen kochen, auch wenn sich die Funktionen zu 95 % überdecken.

  2. Re: Es müssen ja auch unbedingt 2 Ableger (Libre~ und Open~) gepflegt werden!

    Autor: Anonymer Nutzer 10.07.15 - 15:56

    So ist das leider in der Open Source Welt. Ein Knopf ist an der falschen Stelle, Zack, kommt jemand und macht ein neues Projekt draus. Hauptsache der Knopf ist dann 3 Pixel weiter links.

  3. Re: Es müssen ja auch unbedingt 2 Ableger (Libre~ und Open~) gepflegt werden!

    Autor: Anonymer Nutzer 10.07.15 - 17:29

    Da hast Du aber ein sehr schlechtes Beispiel gewählt. Solche Sachen löst man i.d.R. über Themes, egal ob Open Source oder Closed Source.

  4. Re: Es müssen ja auch unbedingt 2 Ableger (Libre~ und Open~) gepflegt werden!

    Autor: FlamFlam 11.07.15 - 01:44

    Habt ihr euch überhaupt mal informiert, warum LibreOffice sich abgespalten hat?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Class.Ing-Ingenieurpartnerschaft für Mediendatenmanagement Scherenschlich & Rukavina, Salzkotten
  2. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  4. European Bank for Financial Services GmbH (ebase®), Aschheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 68,23€ (Release 03.12.)
  2. 52,79€
  3. 7,59€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de