1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raspberry Pi: Besser gießen…

Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Obacht bei bestehender Handyverknüpfung 1

    Entwickler | 23.05.22 10:14 23.05.22 10:14

  2. Plastikpflanzen sind besser geeignet 5

    Cryptokrat | 16.05.22 12:13 17.05.22 14:37

  3. Habe mit den Teilen, eine eigene Bewässerung gebaut 17

    Salzbretzel | 16.05.22 10:02 17.05.22 10:48

  4. Richtig gießen ist ein Bildungsproblem 10

    lala1 | 16.05.22 11:14 17.05.22 09:22

  5. Auf halbem Wege stehengeblieben (Seiten: 1 2 ) 28

    M.P. | 16.05.22 09:31 17.05.22 09:20

  6. Re: Auf halbem Wege stehengeblieben

    Test_The_Rest | 16.05.22 14:59 Das Thema wurde verschoben.

  7. Welche Pflanzen sterben eigentlich so schnell? 7

    peterbruells | 16.05.22 12:43 16.05.22 14:12

  8. mflora mqtt 5

    notuf | 16.05.22 09:20 16.05.22 13:17

  9. Giessalarm.de - ähnlich aber mit LoRaWAN 1

    ttnberlin | 16.05.22 12:36 16.05.22 12:36

  10. Ausfallssicherheit 12

    hackfin | 16.05.22 10:02 16.05.22 12:35

  11. Für das automatische Auslesen der Sensordaten empfiehlt es sich, ein Linux-System 1

    gadthrawn | 16.05.22 12:24 16.05.22 12:24

  12. "Zimmerpflanzen sehen trendy aus" 4

    mxcd | 16.05.22 09:33 16.05.22 10:02

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT-Netzwerk-Ingenieur (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. System Engineer / System Developer (m/f/d) ADAS data measurement / replay and SiL/HiL solutions
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, Erlangen
  3. Senior Software Developer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  4. Embedded-Entwickler (m/w/d) Bildverarbeitung
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim bei München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€ (UVP 34€)
  2. 24,99€ (UVP 49€)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Webauthn: Mehr Sicherheit im Unternehmen durch Fido-Sticks
Webauthn
Mehr Sicherheit im Unternehmen durch Fido-Sticks

Angestellte und Passwörter sind keine gute Kombination. Mit Fido lassen sich Dienste wie Microsoft 365 absichern - ganz ohne Passwörter.

  1. Neue Fido-Funktionen Passwortlos auf allen Geräten

Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer


    Intel & AMD: Neue Sicherheitslücken in Prozessoren - SGX betroffen
    Intel & AMD
    Neue Sicherheitslücken in Prozessoren - SGX betroffen

    Aktuelle CPUs von Intel und AMD haben Schwachstellen, über die fremde Daten ausgelesen werden können.
    Eine Analyse von Johannes Hiltscher

    1. x86-Prozessoren AMD hält CPU-Marktanteil von fast ein Drittel
    2. Start-up Tachyum Zulieferer hat angeblich Prodigy-Chip sabotiert
    3. Interconnect OpenCAPI ist tot, es lebe der Compute Express Link