Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raspberry Pi: Firefox OS läuft mit…

die webgl anwendung läuft mit 60fps

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: Xstream 16.08.12 - 18:28

    der rest ruckelt leider noch immer erbärmlich
    ganz ehrlich, niemand braucht firefox os.
    generell ist dieser wahn alles mit webtechnologien wie javascript zu erschlagen bedenklich.

  2. Re: die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: Anonymer Nutzer 16.08.12 - 18:59

    Xstream schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ganz ehrlich, niemand braucht firefox os.

    es ist das erste wirklich offene system...

  3. Re: die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: Thaodan 16.08.12 - 19:19

    Mer ist also nicht wirklich Quelloffen?

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  4. Re: die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: elgooG 16.08.12 - 19:33

    Xstream schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > der rest ruckelt leider noch immer erbärmlich
    > ganz ehrlich, niemand braucht firefox os.
    > generell ist dieser wahn alles mit webtechnologien wie javascript zu
    > erschlagen bedenklich.

    Wie wäre es wenn du erst dann meckerst wenn fertige Produkte existieren? Hier handelt es sich schlicht um eine experimentelle unoptimierte Portierung eines noch nicht fertigen OS.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.12 19:33 durch elgooG.

  5. Re: die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: mwi 17.08.12 - 08:39

    Das Problem bei JavaScript ist allerdings, dass es von einer ScriptEngine interpretiert wird und dadurch viel Leistung drauf geht.
    Ich bin gespannt, wie performant das bei Firefox OS funktioniert, aber ich denke dennoch, dass vom Softwaredesign her Mer einen Vorteil hat, weil dort erstmal "unten" begonnen wird mit nativen Sprachen und man mit den Scriptsprachen dann immernoch weitermachen kann, wenn man es denn unbedingt muss. D.h. da wird einem keine Architektur vorgeschrieben.

  6. Re: die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: TTX 17.08.12 - 09:32

    Es wird den selben weg nehmen wie WebOS und in der Versenkung verschwinden...

  7. Re: die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: Schnarchnase 17.08.12 - 11:07

    mwi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin gespannt, wie performant das bei Firefox OS funktioniert, aber ich
    > denke dennoch, dass vom Softwaredesign her Mer einen Vorteil hat, weil dort
    > erstmal "unten" begonnen wird mit nativen Sprachen und man mit den
    > Scriptsprachen dann immernoch weitermachen kann, wenn man es denn unbedingt
    > muss. D.h. da wird einem keine Architektur vorgeschrieben.

    Ich bin mir nicht sicher ob sich dieser Vorteil bezahlt macht. Neben webOS habe ich seit kurzem noch das N9 mit Harmattan und erstgenanntes reagiert deutlich schneller und direkter auf Eingaben. Die Animationen laufen auch auf dem N9 flüssig, aber es reagiert immer etwas verzögert (mit PR 1.3 hat es sich gebessert, aber die Verzögerung ist immer noch deutlich spürbar). Zudem setzt webOS und auch Firefox OS auf ein Linuxsystem unter der Haube, genau wie Mer/Maemo/Meego, also sollten auch dort native/kompilierte Apps laufen (unter webOS tun sie das zumindest).

  8. Re: die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: Thaodan 17.08.12 - 11:14

    Im Grunde genommen hast du recht nur das Firefox OS nur ein Mindest Linux System ausliefert ohne Libs/Frameworks wie Qt.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  9. Re: die webgl anwendung läuft mit 60fps

    Autor: mwi 17.08.12 - 11:14

    Und ich bin froh, dass es viele Menschen auf der Welt gibt und auch scheinbar kleine Zielgruppen sehr aktiv sein können.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schöck Bauteile GmbH, Baden-Baden
  2. Universität Potsdam, Potsdam
  3. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb (Raum Hof)
  4. RATIONAL AG, Landsberg am Lech

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469,00€
  2. 259€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (aktuell günstigste GTX 1070 Mini)
  3. 334,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

  1. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
    US-Boykott
    Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

    Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

  2. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
    Apple
    Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

  3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades
    Project Xcloud
    Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.


  1. 13:20

  2. 12:11

  3. 11:40

  4. 11:11

  5. 17:50

  6. 17:30

  7. 17:09

  8. 16:50