Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raspberry Pi: Firefox OS läuft mit…

Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: Hasler 17.08.12 - 08:36

    Oder erreicht das ding per SD card ordentliche Werte die sich sehen lassen können?
    Weil mit anderen werten glänzt das teil nicht.

    Jetzt aber kein fanboy bash, die chromrbooks werden nicht ohne Grund nur mit einer 16 GB SSD geliefert und es reicht aus.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.12 08:38 durch Hasler.

  2. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: mwi 17.08.12 - 08:42

    Mmmh, eventuell ist das Raspberry Pi auch einfach für andere Zwecke gedacht ;-)
    Das Pi ist eigentlich ein Entwickerboard für Bastler und welche, die für wenig Geld vielleicht noch einen Mediaplayer oder Fileserver möchten. Es soll weder ein Notebook, noch einen Desktoprechner ersetzen.

  3. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: M3ph1st0 17.08.12 - 08:53

    Apropos Mediaplayer:
    Läuft auf dem Pi auch mkv mit 1080p (unabhängig von Firefox OS)? Meine letzte Information diesbezüglich ist, dass es zwar technisch geht, aber noch Lizenzrechte fehlen.

  4. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: mwi 17.08.12 - 09:01

    Ich denke, das kommt auf den verwendeten Codec an. MKV ist ja nicht gleich MKV. Schau mal hier: http://www.raspberrypi.org/phpBB3/viewtopic.php?f=2&t=5260
    "H264 up to High profile level 4.2" scheint wohl zu gehen.
    Ich kann es leider noch nicht aus eigener Erfahrung sagen. Mein RasPi ist leider durch meinen Umzug etwas zu kurz gekommen und noch originalverpackt :-(

  5. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: Hasler 17.08.12 - 10:04

    mwi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mmmh, eventuell ist das Raspberry Pi auch einfach für andere Zwecke gedacht
    > ;-)
    > Das Pi ist eigentlich ein Entwickerboard für Bastler und welche, die für
    > wenig Geld vielleicht noch einen Mediaplayer oder Fileserver möchten. Es
    > soll weder ein Notebook, noch einen Desktoprechner ersetzen.


    Das ist ja das erstaunliche an der sache, der pi ist perfekt für chrome os.
    Chrome os ist ja nichts als ein cloud system das auf dem host läuft und alles im cloud verrichtet, gerade deswegen reicht die leistung des pi, dacher die frage ob es mit ssd noch schneller rennt..

    Dazu kommt noch die größe, durch den pi ist das ganze sehr klein und perfekt für den transport und nutzen, du kannst den pi verpacken und hinten an den monitor schrauben.

    Das der Pi ein hardware bastler system ist reizt mich daran garnicht, sondern die größe und der nutzen darin. Du kannst sehr gut selbst kompilierte systeme testen ohne dabei in virtual boxen arbeiten zu müssen oder den rechner extra dafür booten.

    Ich habe mir gestern einen 8gb stick gekauft mit 15mb/s im lesen, wen ich heute zeit habe kompliliere ich mal chrom os für meinen rechner zusammen und schau mir die Geschwindigkeit mal an.

    Es ist natürlich geschmacksache wer jetzt firefox, android,chrome oder sonstiges drauf laufen lässt, doch die hauptsache ist es läuft und man sollte das beste rausholen können mit den wenigsten mitteln, eine ssd im 2.5 format ist ja kaum größer als der pi, zb könnte man diese an die unterseite montieren und hat ein verdammt schnellen speicher...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.12 10:06 durch Hasler.

  6. Re: Gibts dafuer usb 3 oder ssd?

    Autor: Abdiel 17.08.12 - 16:36

    Ja, das Teil ist definitiv für andere Zwecke gedacht, als die von Dir angeführten...

    btw: Wie kommt man eigentlich auf "das" Raspberry Pi?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  2. enowa AG, Raum Düsseldorf, Raum München
  3. XION GmbH, Berlin
  4. Stadtwerke Duisburg AG, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 14,99€
  2. 4,32€
  3. 3,74€
  4. 4,19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  2. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt
  3. AMDGPU AMD veröffentlicht Linux-Treiber für Navi

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

  1. Qualcomm: Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt
    Qualcomm
    Snapdragon 855 Plus hat ein Plusschen mehr Takt

    Im zweiten Halbjahr sollen erste Smartphones wie das ROG Phone 2 von Asus mit dem Snapdragon 855 Plus erscheinen: Qualcomm verspricht mehr Takt bei den CPU-Kernen und eine schnellere Adreno-Grafikeinheit.

  2. Epic Games Store: Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen
    Epic Games Store
    Cloud-Saves, Mods und Zombies kommen

    Verbesserungen beim Offlinemodus, dazu Speicherstände in der Cloud und etwas später Nutzerbewertungen: Epic Games hat die Pläne für seinen Epic Games Store aktualisiert. Und es gibt ein Spiel von einem Entwickler exklusiv, der bis vor kurzem noch vehement gegen solche Deals war.

  3. Remix3D: Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett
    Remix3D
    Microsoft schließt seine 3D-Modell-Datenbank komplett

    Am 10. Januar 2020 ist Schluss: Microsoft wird seine Plattform Remix3D schließen. Dort konnten Mitglieder ihre 3D-Modelle teilen und diese für Powerpoint, Virtual Reality oder Minecraft benutzen. Das Unternehmen empfiehlt, beliebte Modelle vor dem Ende herunterzuladen - dann werden sie gelöscht.


  1. 17:07

  2. 17:02

  3. 15:07

  4. 14:52

  5. 14:37

  6. 14:20

  7. 14:02

  8. 13:47