Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Release Candidate 3 von Openoffice…

FapOffice ist viel besser

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FapOffice ist viel besser

    Autor: Officenutzer 20.01.10 - 09:27

    Klar, ich verstehe schon, dass Nutzer von Microsoft Office wegwollen. Aber wieso setzen sie dann auf OpenOffice und nicht auf das deutlich innovativere FapOffice der Fapmaster, inc.? Es kann zum Beispiel mittels künstlicher neuraler Netzwerk den Willen des Nutzers erkennen und so vollautomatisiert Fehler erkennen und bei Wortvervollständigungen die korrekten Vorschläge machen. Dazu kommen die revolutionäre Nutzeroberfläche und vieles mehr...

  2. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: FAPuser 20.01.10 - 09:29

    Außerdem ist FapOffice vom allgemeinen Look & Feel viel angenehmer und innovativer als alle anderen Officevarianten.

  3. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: MacUser 20.01.10 - 09:49

    Ich weiss warum: Weil Google kein Fapmaster oder FapOffice kennt. Wenns denn so toll ist, sollte es wohl auf der ersten Seite der Ergebnisse landen oder? :)

    Bitte einen Link zu dem FapOffice. Danke.

  4. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.01.10 - 09:52

    *hust* *lach* Sorry :-)

  5. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: freya 20.01.10 - 10:06

    http://www.youtube.com/watch?v=kUZYuOVezA8 << Hier ist ein Spot (englisch) dazu.

  6. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: nixverstehen 20.01.10 - 10:29

    Aloha, nehmt es mir nicht für übel, aber ich check das nicht. Fapoffice gibt es nicht oder? ^^

  7. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: FAP-Begeisterter 20.01.10 - 10:44

    Dachte ich auch, bis ich es ausprobiert habe.

    Es ist quasi das ZETA unter den Office-Paketen.

  8. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: FOo Fan 20.01.10 - 11:33

    Hoffentlich kann man es bald im RTL Teleshop bestellen.

  9. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: Fapmaster 20.01.10 - 13:24

    *fapfapfap*

  10. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: FAPuser 20.01.10 - 17:47

    Man kann's direkt bei der Fapmaster Inc. bestellen (versandkostenfrei).

    Lazarus Government Center
    50 W. Town St., Suite 700
    Columbus, Ohio 43215

  11. tipp

    Autor: aze 20.01.10 - 22:06

    einfach mal auf http://dict.leo.org nach dem Begriff "fap" suchen ;-)

  12. Re: tipp

    Autor: atze123 20.01.10 - 22:29

    Und was hat das mit der Fapmaster Inc. zu tun?
    Tipp: Einfach mal bei wiki (deutsch oder englisch) nach FAP suchen. ;-)

  13. Re: FapOffice ist viel besser

    Autor: Stimmt 21.01.10 - 07:41

    ...eben ein mächtiges Tool!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München, Unterföhring
  2. Software AG, verschiedene Standorte
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  4. Mediadesign Hochschule für Design- und Informatik GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 339,00€
  2. 269,00€
  3. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  4. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

  1. Digitale Souveränität: Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran
    Digitale Souveränität
    Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran

    Aus Angst vor Industriespionage will die Bundesregierung eine Europa-Cloud - in Abgrenzung zu Anbietern wie Amazon, Microsoft und Google, die nach dem CLOUD-Act, den US-Behörden weitreichende Zugriffe auf die Daten geben müssen, auch wenn sie nicht in den USA gespeichert sind.

  2. 3G: Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben
    3G
    Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben

    Die Washington Post will Dokumente erhalten haben, die belegen sollen, dass Huawei ein Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet habe. Huawei hat dies dementiert.

  3. 5G-Media Initiative: Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz
    5G-Media Initiative
    Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz

    In einem Streit unter den Öffentlich-Rechtlichen wird dem Intendanten des Deutschlandradios erklärt, dass Rundfunk über 5G nicht einfach über die Netze der kommerziellen Betreiber ginge. Der Intendant hatte die Technik nicht ganz verstanden.


  1. 21:15

  2. 20:44

  3. 18:30

  4. 18:00

  5. 16:19

  6. 15:42

  7. 15:31

  8. 15:22