1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Erstes Tizen-Smartphone…

Leider nichts verstanden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leider nichts verstanden

    Autor: Casandro 04.12.13 - 07:08

    Der Vorteil von Maemo waren nicht irgendwelche Apps oder sonst was, sondern das da fast normales Debian drauf läuft. Somit möchte man das Teil eigentlich mit Tastatur haben.

  2. Re: Leider nichts verstanden

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 11.12.13 - 04:08

    Casandro schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Vorteil von Maemo waren nicht irgendwelche Apps oder sonst was, sondern
    > das da fast normales Debian drauf läuft. Somit möchte man das Teil
    > eigentlich mit Tastatur haben.


    Du hast den Sinn von Tizen nicht verstanden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig
  2. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück
  3. Senior Berater Informationssicherheit (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz
  4. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Franz Mensch GmbH, Buchloe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. 99,90€ (Bestpreis mit Alternate + Versand. Vergleichspreis 134,34€)
  3. (u. a. No Man's Sky für 14,99€, Northgard für 7,49€, Xbox Game Pass Ultimate für 9,79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de