1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schnelles Booten: /run Linux, /run

Schnelles Booten: /run Linux, /run

Der Initialisierungsdämon Systemd legt ab sofort das Verzeichnis /run im Dateibaum an. Das ist zwar nur eine kleine technische Änderung, kommt jedoch einer politischen Revolution für Linux gleich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Aprilscherz 12

    baua00 | 01.04.11 09:35 02.04.11 15:15

  2. Aus Ruhezustand aufwachen 4

    renegade334 | 31.03.11 22:58 01.04.11 12:55

  3. READY. 3

    Raketen angetriebene Granate | 31.03.11 18:46 01.04.11 03:05

  4. Ubuntu 2

    maple2 | 31.03.11 22:58 31.03.11 23:18

  5. Cool... 1

    samy | 31.03.11 22:06 31.03.11 22:06

  6. Wozu dann noch /tmp ? 4

    chrulri | 31.03.11 14:28 31.03.11 15:55

  7. FHS 3

    katzenpisse | 31.03.11 14:12 31.03.11 14:53

  8. @Golem: Typo 4

    Himmerlarschundzwirn | 31.03.11 13:38 31.03.11 14:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden
  3. Universität Passau, Passau
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de