1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Seamonkey 2.0 ist fertig

Und wann kommt Firefox 3.5.4? (KwT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wann kommt Firefox 3.5.4? (KwT)

    Autor: deimudda 27.10.09 - 13:44

    Wann kommt denn Firefox 3.5.4?
    http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/
    Ich kann das nirgends sehen...

  2. Firefox 3.5.4 kommt... jetzt :)

    Autor: René L. 27.10.09 - 17:02

    Die Downloadmirror sind jetzt freigeschaltet:
    http://download.mozilla.org/?product=firefox-3.5.4&os=win&lang=de

    Bin mal gespannt, wann die 500 Millionen Downloads von Firefox 3.5 erreicht werden.
    Schön, daß Qualitätssoftware heutzutage wieder beliebt ist ;)
    http://downloadstats.mozilla.com/

    Übrigens, nur noch 2 Tage bis Ubuntu 9.10 freigegeben wird.
    Einfach mal die LiveCD ausprobieren, am Rechner wird nichts verändert.
    http://www.ubuntu.com/

  3. Re: Firefox 3.5.4 kommt... jetzt :)

    Autor: deimudda 27.10.09 - 18:13

    Feine Sache glatt mal den Feuerfuchs updaten *grins* Ubuntu ist schon nett aber diese Maschine hier ist etwas betagter beim letztem testen war es leider so das ich kein Neverwinter Nights (nativer client) daddeln konnte weil es nur geruckelt hatte wohingegen die 3d Effekte eigentlich relativ gut gingen. Hier werkelt noch ne Radeon 7500 ja ich weiss etwas alt aber ist nun mal so, evtl. probiere ich es ja nochmal aus.

  4. Re: Firefox 3.5.4 kommt... jetzt :)

    Autor: Wahrheitssager 27.10.09 - 18:55

    Wird aber keinen proprietärer Treiber von ATI dafür mehr geben. Sprich du bist angewiesen auf den offenen Treiber, der in Sachen 3D Performance nicht sehr gut ist.

  5. Re: Firefox 3.5.4 kommt... jetzt :)

    Autor: René L. 27.10.09 - 20:02

    @deimudda:
    Ja, probiere es übermorgen einfach nochmal, auch die Open-Source Treiber werden ständig weiterentwickelt:
    http://www.phoronix.com/scan.php?page=article&item=ubuntu_karmic_mesa&num=1

  6. Re: Firefox 3.5.4 kommt... jetzt :)

    Autor: Runkelrübe 27.10.09 - 21:23

    René L. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Downloadmirror sind jetzt freigeschaltet:
    > download.mozilla.org

    ...und verteilen fleißig die 3.5.4 Beta (Build 3).

    Das Ding ist zwar sehr stabil und verdammt nah an der "Final" aber immer noch als "Beta" klassifiziert.

    Die Frage ist eher, ob es überhaupt noch eine offizielle 3.5.4 geben wird.

    3.6 läuft nächste Woche als ofizielle Beta an und wird vermutlich noch vor Ende des Jahres in einer fertigen Version vorliegen.
    Man hat einfach keine Not, mit Gewalt noch eine 3.5.x dazwischen zu drücken.
    Wenn überhaupt wird die 3.5.4 ohnehin eher als Security-Fix angepriesen werden. Denn so viel schneller als die 3.5.3 isse nun mal nicht.
    Schon mal gar nicht, wenn man die nightlies der 3.6 oder der 3.7 kennt. Das hat in Sachen Geschwindigkeit und Kompatibilität schon fast Webkit-Qualität, was da auf uns wartet.

  7. Re: Firefox 3.5.4 kommt... jetzt :)

    Autor: René L. 27.10.09 - 22:42

    Dieselbe Größe, selbes Datum, sieht immer noch final aus:
    ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/3.5.4/win32/de/

    Auch laut Schedule ist es der letzte Build (16.10.):
    https://wiki.mozilla.org/Releases/Firefox_3.5.4

    Die Minor Versions bringen selten große Performanceverbesserungen, sie werden immer wieder geplant.
    Der Release Zeitpunkt wird vor allem durch sicherheitsrelevante Bugs bestimmt, da wird nicht einfach immer ein Monat gewartet, nur weil es bequemer wäre ;)

    3.6 ist wirklich deutlich schneller, ein tolles Release und nicht nur als praktisches Weihnachtsgeschenk zu empfehlen :)
    Geschwindigkeit, Kompatibilität, Standards und komfortable Anpassbarkeit, mehr kann sich kaum ein Surfer wünschen *g*

    Hier sind die lustigen Halloween-Outfits für Firefox:
    http://mozillalinks.org/wp/2009/10/dress-spooky-with-a-halloween-firefox-persona/

  8. Re: Firefox 3.5.4 kommt... jetzt :)

    Autor: René L. 31.10.09 - 01:11

    Firefox 3.6 Beta 1 ist nun verfügbar:
    http://www.mozilla.com/en-US/firefox/all-beta.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. Moers Frischeprodukte GmbH & Co. KG, Moers
  3. Limbach Gruppe SE, Heidelberg, Leipzig
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    1. Startup: Rückenschmerzen-App Kaia verzwölffacht ihren Preis
      Startup
      Rückenschmerzen-App Kaia verzwölffacht ihren Preis

      Eine E-Health-App hat am Montag drastisch höhere Preise eingeführt, obwohl sie mit 96 Euro jährlich schon viel kostete: Ab jetzt zahlen Neukunden 99 Euro - aber nicht im Jahr, sondern pro Monat. Dafür kann Kaia bei chronischen Rückenschmerzen wirklich helfen, glauben nicht nur viele Krankenkassen.

    2. Bundesnetzagentur: Telefónica erhält Millionenstrafe wegen schlechtem Netz
      Bundesnetzagentur
      Telefónica erhält Millionenstrafe wegen schlechtem Netz

      Die Bundesnetzagentur wird Telefónica Deutschland wohl zu einer Strafe im zweistelligen Millionenbereich verurteilen. Der Netzbetreiber nennt dies "kontraproduktiv für die Netzversorgung in Deutschland".

    3. Konsolen: Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X
      Konsolen
      Microsoft bestätigt 12 Teraflops für Xbox Series X

      Nun ist es offiziell: Die GPU der Xbox Series X schafft eine Leistung von 12 Teraflops - ungefähr das Doppelte der Xbox One X. Damit treffen einige Leaks zu, außerdem stellte der zuständige Manager Phil Spencer eine Reihe weiterer Neuheiten vor.


    1. 18:37

    2. 17:31

    3. 16:54

    4. 16:32

    5. 16:17

    6. 15:47

    7. 15:00

    8. 15:00