1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Secure Boot: Linus Torvalds sieht…

NOCH ist es abschaltbar ...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NOCH ist es abschaltbar ...

    Autor: mucpower 11.06.12 - 16:27

    bald werden dann aber PCs mit Kartenleser verkauft, wo man für jeden Bootvorgang seine Geldkarte einstecken muß um eine Gebühr zu zahlen, sonst bootet der PC nicht mehr oder der PC weigert sich dann ein nicht-MS OS zu booten.

  2. Re: NOCH ist es abschaltbar ...

    Autor: Weegee 11.06.12 - 16:35

    mucpower schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bald werden dann aber PCs mit Kartenleser verkauft, wo man für jeden
    > Bootvorgang seine Geldkarte einstecken muß um eine Gebühr zu zahlen, sonst
    > bootet der PC nicht mehr oder der PC weigert sich dann ein nicht-MS OS zu
    > booten.

    Ich bin durchaus selbst misstrauisch was die gesamte Sache angeht, aber dennoch: scnr.

  3. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 11.06.12 - 16:50

    [gelöscht]

  4. Re: NOCH ist es abschaltbar ...

    Autor: SaSi 11.06.12 - 17:28

    ...linus hat doch mittlerweile ein mac-book (laut golem bericht)... er wechselt zur dunklen seite und merkt es nicht o.O ;)

  5. Re: NOCH ist es abschaltbar ...

    Autor: Dumpfbacke 11.06.12 - 17:39

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte zieh den Aluhut wieder auf.
    >
    > Das Szenario ist so unrealistisch, dafür müßt Intel...
    *hust*
    http://www.computerbase.de/news/2011-06/intel-neuauflage-des-cpu-upgrades-per-software/

    *Wo ist mein Aluhut geblieben???*
    mfg



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.12 17:40 durch Dumpfbacke.

  6. Re: NOCH ist es abschaltbar ...

    Autor: Anonymer Nutzer 11.06.12 - 19:39

    SaSi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...linus hat doch mittlerweile ein mac-book (laut golem bericht)... er
    > wechselt zur dunklen seite und merkt es nicht o.O ;)

    Halte deine Freunde nahe bei dir, aber deine Feinde noch näher. ;)

  7. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 11.06.12 - 21:16

    [gelöscht]

  8. Re: NOCH ist es abschaltbar ...

    Autor: tingelchen 12.06.12 - 12:00

    > Am ehesten würde ich diese Praxis übrigens noch Apple und nicht MS
    > zutrauen, denn Apple ist bereits jetzt ein geschlossenes Packet aus
    > Hardware und Software. Allerdings glaube ich auch das gerade Apple-Fans das
    > auch am ehesten klaglos mitmachen würden...
    >
    MS würde nichts lieber machen als ihr OS an die Hardware zu binden und für Intel gilt das gleiche. Eine Zusammenarbeit zwischen Intel und MS ist auch eher wahrscheinlich als unwahrscheinlich. Das haben wir in der Vergangenheit schon alles erlebt um ungeliebte Konkurenz aus dem Rennen zu werfen.

    Das Kartellamt ist die einzige Institution die ein solches Szenario bis jetzt verhindern würde.

    Secure Boot soll in erster Linie nicht für erhöhte Sicherheit sorgen, sondern unliebsame Konkurenz raus werfen.

  9. ist nicht gesagt

    Autor: Kaiser Ming 12.06.12 - 12:40

    soweit ich weiss sollen die Windows Pads das nicht abschaltbar enthalten

  10. Re: ist nicht gesagt

    Autor: Sharra 12.06.12 - 16:17

    Wer sich derzeit ein Windows-Pad kauft, ist sowieso unrettbar verloren.
    Tut mir leid, aber bis Windows auf Pads wirklich brauchbar ist, fliest noch verdammt viel Wasser den Mond runter.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diehl Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee
  2. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  4. Auswärtiges Amt, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 2,99€
  3. gratis (bis 29.04.)
  4. gratis (bis 29.04.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme