Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Social Media: So viel Open-Source…

1. Gibt Code zurück...2. Open Source...3. Hadoop ?! Alles klar!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1. Gibt Code zurück...2. Open Source...3. Hadoop ?! Alles klar!

    Autor: Anonymer Nutzer 14.08.12 - 18:01

    1. Der zurück gegebene Code ist meist falsch oder gar nicht dokumentiert afaik
    2. entfällt weil das nicht Open Source im besten Sinn ist; siehe 1.
    3. Darum ist das Ding nicht im Stande alle tweets aller leute sinnvoll bzw vollständig auszugeben..fail.
    etcpp

  2. Re: 1. Gibt Code zurück...2. Open Source...3. Hadoop ?! Alles klar!

    Autor: iRofl 14.08.12 - 20:02

    randomOppinion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1. Der zurück gegebene Code ist meist falsch oder gar nicht dokumentiert
    > afaik
    > 2. entfällt weil das nicht Open Source im besten Sinn ist; siehe 1.
    > 3. Darum ist das Ding nicht im Stande alle tweets aller leute sinnvoll bzw
    > vollständig auszugeben..fail.
    > etcpp

    Genau du könntest es viel besser. Du müssten eigentlich Präsident der Erde werden!!!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.12 20:04 durch iRofl.

  3. Re: 1. Gibt Code zurück...2. Open Source...3. Hadoop ?! Alles klar!

    Autor: matok 14.08.12 - 20:45

    iRofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau du könntest es viel besser. Du müssten eigentlich Präsident der Erde
    > werden!!!

    So weit muss es ja nicht gehen. Aber als Präsident bei Microsoft so als direkter Nachfolger des großen Ballmers, das wär doch was.

  4. Re: 1. Gibt Code zurück...2. Open Source...3. Hadoop ?! Alles klar!

    Autor: Anonymer Nutzer 15.08.12 - 12:11

    Kim? Seid ihr das? :D

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 5€
  2. 149,90€ + 5,99€ Versand
  3. 39€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. LAA: Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE
    LAA
    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

    Nokia und T-Mobile US haben 1,3 GBit/s aus LTE herausgeholt. Das gelang im Testlabor mit Licensed Assisted Access (LAA) und Carrier Aggregation.

  2. Alcatel 1X: Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro
    Alcatel 1X
    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

    MWC 2018 Alcatel bringt fünf neue Smartphones mit 2:1-Display auf den Markt. Mit dabei ist auch ein 100 Euro teures Modell mit Android Go. Zudem wurden vier neue Mittelklasse-Modelle mit einer normalen Android-Version vorgestellt.

  3. Apple: Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen
    Apple
    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

    Apple soll im nächsten Monat mit dem Verkauf seiner kabellosen Airpower-Ladematte beginnen. Das gibt zumindest die japanische Webseite Mac Otakara an, von ihren Informanten erfahren zu haben.


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50