1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spiele-Linux: Valve zeigt…

Kann man dann endlich ALLE Spiele aus der Bibliothek spielen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kann man dann endlich ALLE Spiele aus der Bibliothek spielen?

    Autor: flasherle 01.07.15 - 09:26

    Kann man dann endlich ALLE Spiele aus der Bibliothek spielen?
    oder immer noch nur die die halt für linux angepasst sind?

  2. Re: Kann man dann endlich ALLE Spiele aus der Bibliothek spielen?

    Autor: TeK 01.07.15 - 09:35

    Letzteres.

  3. Re: Kann man dann endlich ALLE Spiele aus der Bibliothek spielen?

    Autor: flasherle 01.07.15 - 10:29

    also immer noch unbrauchbar, schade...

  4. Seltsame Frage …

    Autor: Schnarchnase 01.07.15 - 12:23

    Natürlich kannst du immer nur die Spiele spielen die für deine Plattform verfügbar sind. Wie soll das sonst funktionieren? Wobei ein integriertes Wine denkbar wäre, aber nur für die Windows-Spiele, für OSX ist mir nichts dergleichen bekannt (wobei es wohl kaum OSX-only-Spiele gibt).

  5. Re: Kann man dann endlich ALLE Spiele aus der Bibliothek spielen?

    Autor: Popkornium18 02.07.15 - 08:08

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also immer noch unbrauchbar, schade...

    Warum unbrauchbar? Du kannst mit SteamOS mehr Spiele spielen als mit PS3, PS4 und Xbox One. Und das sogar vor Release. Welche Konsole kommt da schon ran?

    Imho eher beeindruckend statt unbrauchbar.

  6. Re: Kann man dann endlich ALLE Spiele aus der Bibliothek spielen?

    Autor: flasherle 02.07.15 - 08:36

    was interessiert mich das? wenn ich von meinen 140 spielen in der Bibliothek nun mal nur die hälfte spielen kann lohnt sich das aufsetzen von steamos nicht, weil ich dann immer noch windows brauch...

  7. Re: Seltsame Frage …

    Autor: flasherle 02.07.15 - 08:37

    das war der hintergedanke, das Steam entsprechend einen art wine baut (aber optimiert auf steam spiele) das ich mit steamos endlich alle meine spiele in der Bibliothek spielen kann

  8. Re: Seltsame Frage …

    Autor: tanren 16.07.15 - 16:30

    Nein war es eigentlich überhaupt nicht, wie kommst du dadrauf? Der Hauptgrund für SteamOS ist Steam ins Wohnzimmer zu bringen, SteamOS ist einfach nur das Betriebsystem für die Steam Machine Konsole und wie für alle anderen Konsolen auch müssen Spiele halt speziell darauf angepasst werden.
    Und wenn du bereits 140 Steam Spiele hast heisst das ja das du auch einen PC hast auf dem du diese Spielen kannst, daran ändert sich ja nicht nur weil du dir zusätzlich eine Steam Machine fürs Wohnzimmer zulegst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Storage & Backup Architect (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Leinfelden-Echterdingen
  2. Data Engineer (m/w/d)
    Evonik Operations GmbH, Hanau, Marl
  3. JavaScript Developer (m/f/d)
    Plesk GmbH, Cologne, Karlsruhe, Hamburg, Berlin
  4. Senior IT Systemadministrator (m/w/d)
    ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  2. 12,49€
  3. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de