Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Wars: Patch mit Linux und OS X…

Und die fehlenden Handlungsstränge?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und die fehlenden Handlungsstränge?

    Autor: Cavaron 22.07.15 - 15:19

    KOTOR2 ist doch damals ziemlich schnell auf den Markt geworfen worden. Viele Handlungsstränge wurden gar nicht fertig gestellt. So sollte es z.B. einen rein von Druiden bevölkerten Planeten geben. Die Grafiken dafür sind sogar mit dem Spiel ausgeliefert worden, weshalb sich da viele Modder zusammen getan haben um die fehlenden Inhalte fertig zu stellen. Ich hab das Ganze leider aus den Augen verloren - weis da jemand mehr?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.07.15 15:20 durch Cavaron.

  2. Re: Und die fehlenden Handlungsstränge?

    Autor: Kneipelix 22.07.15 - 16:21

    Da hilft der Restored content mod

    http://www.moddb.com/mods/the-sith-lords-restored-content-mod-tslrcm

  3. Re: Und die fehlenden Handlungsstränge?

    Autor: Cyber1999 22.07.15 - 16:33

    Cavaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > KOTOR2 ist doch damals ziemlich schnell auf den Markt geworfen worden.
    > Viele Handlungsstränge wurden gar nicht fertig gestellt. So sollte es z.B.
    > einen rein von Druiden bevölkerten Planeten geben. Die Grafiken dafür sind
    > sogar mit dem Spiel ausgeliefert worden, weshalb sich da viele Modder
    > zusammen getan haben um die fehlenden Inhalte fertig zu stellen. Ich hab
    > das Ganze leider aus den Augen verloren - weis da jemand mehr?

    Also M4-78 (der Droidenplanet) wurde im Rahmen des TSLRCM Projektes wiederhergestellt und ist über Deadly Streams und ModDB erhältlich.
    Und ja die Handlung ergibt dann am Ende auch Sinn ;-)
    Bei dem Aspyr Projekt soll die Community beteiligt gewesen sein, heißt vermutlich das die eher die Daten aus TSLRCM und anderen Projekten genommen haben, als die aus dem Release Final. Was mich eher interessieren würde, ob Grafik entsprechend aufgearbeitet wird ? Denn was nützen mir 4K Auflösung, wenn das dann mistig aussieht ??

  4. Re: Und die fehlenden Handlungsstränge?

    Autor: Neuro-Chef 22.07.15 - 23:37

    Cavaron schrieb:
    > So sollte es z.B. einen rein von Druiden bevölkerten Planeten geben.
    Echt wahr?


    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  5. Re: Und die fehlenden Handlungsstränge?

    Autor: MonMonthma 25.07.15 - 10:43

    Das Grundspiel ist imhaltlich unverändert.
    TSLRM und M4-78 sind allerdings im Steam Workshop

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
  2. Modis GmbH, Berlin
  3. MACH AG, Berlin, Lübeck
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. (-78%) 2,20€
  3. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07