Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Statt Firefox: 64-Bit-Browser…

xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

    Autor: ursfoum14 22.01.13 - 12:32

    Das Web ist im Wandel. Plugins gehören schon lange nicht mehr zum guten ton / ruf einer Seite.

    Selbst Microsoft ist auf Skydrive von Silverlight weggegangen. Der Weiterentwicklung von Firefox ohne Plugins hätte also an sich nichts im Wege gestanden.

  2. Re: xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

    Autor: zonk 22.01.13 - 13:17

    Sehe ich aehnlich. Der Rueckschritt auf 32bit ist sicher keine gute Idee und mit den Motiven (Plugins) schon gar nicht.

    OSes werden auch die 32bit Unterstuetzung ueber kurz oder lang fallen lassen.

  3. Re: xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

    Autor: KleinerWolf 22.01.13 - 13:31

    Es dauert aber noch und viele Seiten setzen auch weiterhin auf Flash&Co.

  4. Re: xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

    Autor: zonk 22.01.13 - 14:46

    Das ist leider wahr.

    Ich persoenlich kann aber gut damit leben, die Seiten eben nicht anzusehen.

  5. Re: xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

    Autor: ursfoum14 22.01.13 - 16:08

    zonk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist leider wahr.
    >
    > Ich persoenlich kann aber gut damit leben, die Seiten eben nicht anzusehen.


    Ich hab eben mal nur aus spass 64bit-flash ausprobiert. es crashte wirklich mal ^^. aber total egal. ich geh flash und java eh total aus dem weg. wollte es nur mal testen.

  6. Re: xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

    Autor: zonk 22.01.13 - 17:27

    ursfoum14 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich hab eben mal nur aus spass 64bit-flash ausprobiert. es crashte wirklich
    > mal ^^. aber total egal. ich geh flash und java eh total aus dem weg.
    > wollte es nur mal testen.

    Auch sehr vernuenftig. Java ist schon lange deaktiviert und bei Flash hab ich immer den Drang den Tab zu schliessen.

  7. Re: xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

    Autor: Thaodan 22.01.13 - 18:49

    Dann hast du x86_64 Flash aber unter Windows ausprobiert, unter Linux läuft es tadellos seit Jahren.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  8. Re: xxxFox ohne Plugins hat nur Vorteile

    Autor: zonk 23.01.13 - 08:16

    was nicht so ueberraschend ist, da ja auch nur die Windows Version von Firefox 64bit abgesetzt wurde und es den Waterfox nur fuer 64 bit Windows gibt. ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. adesso AG, verschiedene Standorte in Deutschland, Istanbul (Türkei)
  2. inovex GmbH, verschiedene Standorte
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. MEIERHOFER AG, München, Berlin, Bern (Schweiz)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Zotac GTX 1060 AMP 319,90€, Gigabyte Geforce GTX 1070 OC Windforce 414,90€, GTX 1080 G1...
  2. bei Alternate
  3. 17,99€ statt 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Prozessoren Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons
  2. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  3. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation

  1. Spielebranche: Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter
    Spielebranche
    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

    Der Stellenabbau beim Hamburger Entwicklerstudio Goodgame geht weiter: Rund 200 Mitarbeiter verlieren offenbar ihren Job. Das erst kürzlich abgetretene Management kehrt zurück an die Spitze.

  2. Project Scorpio: Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard
    Project Scorpio
    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

    Microsoft verzichtet bei Project Scorpio auf schnellen On-Chip-Speicher und setzt offenbar weiterhin auf Jaguar-Kerne. Die Xbox beherrscht wie die Playstation 4 Pro sogenanntes Checkerboard-Rendering, Microsoft rät aber zu gröberen Effekten und dynamischer Auflösung statt durchweg zu 4K-UHD.

  3. DirectX 12: Microsoft legt Shader-Compiler offen
    DirectX 12
    Microsoft legt Shader-Compiler offen

    Der Compiler für Microsofts Shader-Sprache HLSL ist Open Source. Das Werkzeug ist Teil von DirectX 12 und basiert auf LLVM sowie dessen Frontend Clang. HLSL ist damit effektiv nicht mehr proprietär und für die Treiberentwickler ergeben sich daraus einige Vorteile.


  1. 18:21

  2. 18:16

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 16:57

  6. 16:53

  7. 16:47

  8. 16:14