1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stdcxx: Apache mottet C…

Standard C++-Lib in GPL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Standard C++-Lib in GPL

    Autor: Bonita.M 20.07.13 - 01:34

    Ich glaub die spinnen echt.

  2. Wenn man keine Ahnung hat...

    Autor: Hello_World 20.07.13 - 02:55

    Die libstdc++ steht nicht nur unter der GPLv3, sondern unter der GPLv3 mit GCC runtime library exception.
    http://gcc.gnu.org/onlinedocs/libstdc++/manual/license.html
    Also bitte das nächste mal informieren, bevor man drauf losbasht, zumal ohne jede Begründung...

  3. Re: Wenn man keine Ahnung hat...

    Autor: nille02 20.07.13 - 09:08

    Hello_World schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die libstdc++ steht nicht nur unter der GPLv3, sondern unter der GPLv3 mit
    > GCC runtime library exception.
    > gcc.gnu.org
    > Also bitte das nächste mal informieren, bevor man drauf losbasht, zumal
    > ohne jede Begründung...

    Aber genau hier liegt doch das Problem. Wenn man LGPL hört kennt man die Einschränkungen und die Risiken bzw. weiß was man damit machen darf und was nicht. Wenn ich aber nur GPL3 und eine Exeption höre, gehen bei mir auch die Alarmglocken an und ich machen einen Schritt darum herum.

  4. Re: Wenn man keine Ahnung hat...

    Autor: Hello_World 20.07.13 - 10:12

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber genau hier liegt doch das Problem. Wenn man LGPL hört kennt man die
    > Einschränkungen und die Risiken bzw. weiß was man damit machen darf und was
    > nicht. Wenn ich aber nur GPL3 und eine Exeption höre, gehen bei mir auch
    > die Alarmglocken an und ich machen einen Schritt darum herum.
    Und was soll man aus Deinen Alarmglocken jetzt folgern? Dass Du nicht in der Lage bist, die Lizenz zu lesen?

  5. Re: Wenn man keine Ahnung hat...

    Autor: nille02 20.07.13 - 10:19

    Hello_World schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was soll man aus Deinen Alarmglocken jetzt folgern? Dass Du nicht in
    > der Lage bist, die Lizenz zu lesen?

    Dass niemand geklärt hat ob die extra Klauseln überhaupt gültig sind. Hätte man von Anfang an die LGPL benutzt gäbe es kein Problem.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt, Nürnberg
  2. Landeswohlfahrtsverband Hessen (LWV), Kassel
  3. noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin
  4. i22 Digitalagentur GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 174,45€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Die Brücke: Das Finale für 14,97€, Killjoys: Space Bounty Hunters - finale Staffel für...
  3. (aktuell u. a. E-Sport-Shop mit Angeboten zu Acer Nitro 5, Omen 15, Razer Blade Stealth 13 und...
  4. (u. a. Alphacool NexXxos ST30 240mm Radiator für 38,49€, Alphacool NexXxos XT45 360mm XFlow...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de