Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam Box: Xi3 zeigt Innenleben von…

Das ist NICHT die Steambox.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist NICHT die Steambox.

    Autor: Crass Spektakel 08.01.13 - 16:48

    Hallo, hat eigentlich jemand den Artikel gelesen?

    Das Ding ist nicht die kommende Steambox sondern ein Highend-Industrie-PC.

    Allenfalls darf man VERMUTEN daß das Innenleben sehr ähnlich werden wird. Äusserlich sieht das Ding ohnehin eher nach einer elektischen Kaffeemühle aus und auch das wird nichts mit der Steambox zu tun haben.

    Die genannte AMD-CPU rechtfertigt wohl eher ein Gesamtsystem in der 400 Euro Region. Mit 1TB-SSD und zig GB RAM braucht man da garnicht anfangen, 8GB RAM und eine 2TB Harddisk sind mehr wie reichlich.

  2. Re: Das ist NICHT die Steambox.

    Autor: opili 08.01.13 - 18:23

    steam + piston = steam engine

    evtl wird die steambox einfach die kleinste version des pistons + angepasstes linux

    jedenfalls hübsche kleine box :)

  3. Re: Das ist NICHT die Steambox.

    Autor: miscanalyst 08.01.13 - 22:32

    opili schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > steam + piston = steam engine
    >
    > evtl wird die steambox einfach die kleinste version des pistons +
    > angepasstes linux
    >
    > jedenfalls hübsche kleine box :)
    Korrigiere:
    steam + piston + valve(s) = steam engine !!

  4. Re: Das ist NICHT die Steambox.

    Autor: miscanalyst 08.01.13 - 22:33

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo, hat eigentlich jemand den Artikel gelesen?
    >
    > Das Ding ist nicht die kommende Steambox sondern ein Highend-Industrie-PC.
    >
    > Allenfalls darf man VERMUTEN daß das Innenleben sehr ähnlich werden wird.
    > Äusserlich sieht das Ding ohnehin eher nach einer elektischen Kaffeemühle
    > aus und auch das wird nichts mit der Steambox zu tun haben.
    >
    > Die genannte AMD-CPU rechtfertigt wohl eher ein Gesamtsystem in der 400
    > Euro Region. Mit 1TB-SSD und zig GB RAM braucht man da garnicht anfangen,
    > 8GB RAM und eine 2TB Harddisk sind mehr wie reichlich.

    Es geht mehr um einen möglichen Formfaktor inkl. Anschlüsse!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.01.13 22:35 durch miscanalyst.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg, Neutraubling
  3. Landratsamt Starnberg, Starnberg bei München
  4. über Hanseatisches Personalkontor München, Großraum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release 31.03.)
  2. 6,49€
  3. 69,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

  1. Funkchips: Apple klagt gegen Qualcomm
    Funkchips
    Apple klagt gegen Qualcomm

    Rund eine Milliarde US-Dollar will Apple von Qualcomm haben. Der Chiphersteller ärgert sich aber über Apple und hält das Geld zurück. Deshalb klagt Apple.

  2. Die Woche im Video: B/ow the Wh:st/e!
    Die Woche im Video
    B/ow the Wh:st/e!

    Golem.de-Wochenrückblick Ein Whistleblower begnadigt, einer länger im Exil - und ein Australier, der Aufmerksamkeit sucht. Dazu fröhliche Konsolenspieler mit neuem Nintendo-Spielzeug und aus Mozilla wird Moz://a. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen
    Verbraucherzentrale
    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Ob die Datenautomatik von O2 auch vor dem Bundesgerichtshof besteht, könnte bald entschieden werden. Das Oberlandesgericht München soll die Revision ausdrücklich zugelassen haben.


  1. 11:21

  2. 09:02

  3. 19:03

  4. 18:45

  5. 18:27

  6. 18:12

  7. 17:57

  8. 17:41