Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam für Linux: Valve wirbt für…

Valve macht das doch nur ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Valve macht das doch nur ...

    Autor: schubaduu 22.01.13 - 03:38

    ... weil es fuer OSX und Windows 8 einen integrierten Appstore / Marketplace gibt und dort auch grosse Publisher releasen (koennten). Die wollen halt auch keine Konkurrenz und heulen rum weil es diese nun mal auf den anderen Systemen gibt. "Bitte nutzt Linux, damit wir [mehr oder weniger] konkurrenzlos sind" ...

    Jaja, ich weiss, die Linux Distros haben auch einen Appstore oder was auch immer - ist aber meines Erachtens was anderes, da komplett unterschiedlich je nach Distro.

  2. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: jayjay 22.01.13 - 06:32

    Die Tatsache ist nicht die Existens eines Appstores, sondern, dass Microsoft Steam nicht im Windows 8 Appstore haben möchte. Sollte einmal die Möglichkeit entfallen Anwendungen ausserhalb des Appstores zu installieren, steht Steam ziemlich blöd da, wenn sie nur auf Windows setzen. Und ich denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore zu installieren wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...

  3. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: IrgendeinNutzer 22.01.13 - 07:46

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore
    > zu installieren wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...


    Ich bin gerne gewillt solange noch Windows 7 zu benutzen, wie ich das mit XP getan hatte :) Oder dann auch ernsthaft mir verschiedene Linux Systeme anschauen.

  4. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.01.13 - 07:49

    Das kann ich mir ja nun wieder nicht vorkommen. Wenn MS-Kunden keine bestehenden Programme benutzen können, kaufen sie auch kein Windows mehr. Damit fällt ein App-Store-Zwang schon mal aus. Was ist denn mit den zigtausenden Publishern von Branchensoftware etc.? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man Steuerungssoftware für CNC-Maschinen künftig im App-Store sieht, dann wird's nämlich schnell unübersichtlich.

  5. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: schubaduu 22.01.13 - 09:20

    jayjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ich
    > denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore zu installieren
    > wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...

    Irgendwelche Belege hierfuer oder Geschwaetz?

  6. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: rostwolke 22.01.13 - 10:50

    schubaduu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jayjay schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und ich
    > > denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore zu installieren
    > > wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...
    >
    > Irgendwelche Belege hierfuer oder Geschwaetz?


    Ein "ich denke" steht für eine eigene Meinung - also würde ich sagen keines von beidem. Wobei man eine eigene Meinung auch zu Geschwätz zählen könnte. :-P

  7. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: wmayer 22.01.13 - 11:17

    Unternehmen != Privatpersonen

  8. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.01.13 - 11:57

    Also meinst du, es könnte eine Professional-Version ohne App-Store-Zwang geben und eine Home-Version mit diesem? Dann würde MS die ganzen Warez-Junkies vergraulen, sind auch nicht wenige.

  9. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: schubaduu 24.01.13 - 03:58

    rostwolke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schubaduu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > jayjay schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Und ich
    > > > denke die Möglichkeit Programme unnabhängig von Appstore zu
    > installieren
    > > > wird sicher mit Windows 9 oder 10 herausfallen...
    > >
    > > Irgendwelche Belege hierfuer oder Geschwaetz?
    >
    > Ein "ich denke" steht für eine eigene Meinung - also würde ich sagen keines
    > von beidem. Wobei man eine eigene Meinung auch zu Geschwätz zählen könnte.
    > :-P

    danke fuer die Erlaeuterung :) fuer mich aber halt nur wilde vermutungen.

    ich _denke_ microsoft wird google bis 2014 uebernehmen und bis 2016 die weltherrschaft.

  10. Re: Valve macht das doch nur ...

    Autor: tundracomp 24.01.13 - 22:10

    > ich _denke_ microsoft wird google bis 2014 uebernehmen und bis 2016 die weltherrschaft.
    ich _denke_ du bist 10 Jahre zu spät mit deiner Vermutung dran

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  2. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München, Berlin
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 193,02€
  2. (u. a. Battlefield 1 PC & Konsole je 19,99€ und PlayStation Plus 12 Monate 34,99€)
  3. 166€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet
  3. IETF DNS über HTTPS ist besser als DNS

  1. Die Woche im Video: Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
    Die Woche im Video
    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

    Golem.de-Wochenrückblick Beim IETF-Meeting in Prag wird hitzig über Internet-Standards diskutiert, bei Bitcoin stehen umstrittene Änderungen an und wir programmieren eine Spielkonsole. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Bundesverkehrsministerium: Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren
    Bundesverkehrsministerium
    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

    Deutschland soll Vorreiter beim autonomen Fahren werden. Das ist das Ziel von Alexander Dobrindt. Um es zu erreichen, hat der Verkehrsminister weitere Fördermittel in Millionenhöhe für Forschungsprojekte in dem Bereich bereitgestellt.

  3. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.


  1. 09:02

  2. 16:55

  3. 16:33

  4. 16:10

  5. 15:56

  6. 15:21

  7. 14:10

  8. 14:00