1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steam Play und Proton: Wie Valve…

Anno 1404

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Anno 1404

    Autor: Tintenstrahl 29.12.18 - 14:43

    Hallo, vielleicht hat ja hier jemand schon Anno 1404 mit Steam und Proton ans laufen gebracht. Laut Datenbank scheint das sogar recht gut zu laufen, aber bei mir erscheint nur kurz ein schwarzes Bild, danach beendet sich es wieder. Ich habe gelesen, dass es scheinbar mit DirectX9 zusammenhängt. Die Startbefehle, die ich auf der Proton DB gesehen habe, die man eingeben soll, brachten leider keine Veränderung. Jemand einen Tipp, wie ich händisch Proton auf Directx9 einstellen kann?
    Danke vorab :)

  2. Re: Anno 1404

    Autor: ryazor 30.12.18 - 22:27

    > https://github.com/ValveSoftware/Proton/issues/641
    Probiert?

  3. Re: Anno 1404

    Autor: Tintenstrahl 02.01.19 - 00:59

    Hi Ryazor,
    vielen Dank für den Link, habe das ausprobiert und es hat mich einen Schritt weiter gebracht. Habe sowohl die Engine.ini angepasst, als auch in Steam unter set launch options den im Kommentar hinterlassenen Befehl eingegeben (Pfad natürlich entsprechend meiner Umgebung angepasst). Das Fenster schließt sich nicht mehr automatisch, ich bekomme nachdem ich ESC drücke (vermutlich Werbevideo, allerdings komplett dunkel) einen schwarzen Bildschirm, aber der Anno-Mauszeiger wird angezeigt. Es schließt sich nun nicht mehr nach kurzer Zeit. Allerdings ist mehr nicht zu sehen.

  4. Re: Anno 1404

    Autor: Tintenstrahl 02.01.19 - 01:03

    Proton funktioniert allerdings schon mal grundsätzlich. Bei mir läuft Rise of Nations und Stalker (wenn auch ohne Ton) einwandfrei und flüssig. Meiner Meinung nach eine wirklich klasse Sache, dass Valve sich hierzu entschieden hat.

  5. Re: Anno 1404

    Autor: most 03.01.19 - 18:00

    Stalker ohne Ton? Aha.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH, Waldkraiburg
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. Hays AG, Ansbach
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg, Villingen-Schwenningen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Zotac GeForceRTX 3070 Twin Edge OC WHITE für 769€, INNO3D GeForce RTX 3090 iChill X4 für...
  3. 61,41€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

  1. Bug: Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht
    Bug
    Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht

    Das britische Innenministerium hat versehentlich die Daten gelöscht, die es behalten wollte. Darunter auch Fingerabdrücke und DNA-Daten.

  2. Backhaul: Satellit kann 5G ermöglichen
    Backhaul
    Satellit kann 5G ermöglichen

    Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hält die neue Satellitentechnik für tauglich, bei 5G als Backhaul zu agieren. Bis zu 100 MBit/s im Download und 6 MBit/s im Upload seien mit modernen, geostationären Satelliten möglich.

  3. Kriminalität: Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    Kriminalität
    Microsoft-Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin

    Die Täter gaben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus und erfragten die Daten für das Onlinebanking. Als die Betroffene von der Masche erfuhr, war das Geld schon weg.


  1. 18:58

  2. 18:32

  3. 18:02

  4. 17:37

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:24

  8. 15:12