1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Systemd oder Upstart: Debian…

Wäre einfach...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wäre einfach...

    Autor: blackout23 29.01.14 - 14:50

    Wenn da nicht Shuttleworth ' s Handpuppen im CTTE sitzen würden. Schon sehr auffällig, dass alle Canonical Mitarbeiter (ehemalige und derzeitige) für upstart stimmen und der Rest bis auf Andreas Barth sich für systemd aussprechen. Wobei Andreas Barth kein extremer upstart Verfechter ist. Den Ubuntu Leuten wäre es natürlich nur recht ordentlich manpower für ihr gescheitertesProjekt zu gewinnen das nicht von Shuttleworth bezahlt werden muss.
    Man muss schon ordentlich voreingenommen sein um nicht zu erkennen, dass systemd weit fortgeschrittener und besser designed ist und sich schneller fortentwickelt.
    Gerade Ian Jackson scheint ein regelrechten Hass auf systemd zu haben. Selbst der Ur-Entwickler von upstart gibt zu das upstart viele Fehler hat und das die CLA von Canonical ein Hauptgrund dafür ist. Hält die tapferen Ubuntu Leute natürlich nicht davon ab mit aller Macht und taktischer Spielerei ihren Schwachsinn durch boxen zu wollen.

  2. Re: Wäre einfach...

    Autor: mw88 29.01.14 - 17:13

    Wo ist upstart bitte gescheitert? Es wird seit Jahren zuverlässig in Ubuntu eingesetzt. Zwischenzeitlich auch in anderen Distributionen...

  3. Re: Wäre einfach...

    Autor: Hello_World 31.01.14 - 01:14

    Upstart ist gescheitert, weil es massive konzeptionelle Probleme hat, die man nicht lösen kann, ohne es praktisch neu zu schreiben. Das haben Upstart-Erfinder Scott James Remnant und derzeitiger Maintainer Steve Langasek mittlerweile zugegeben.
    https://lwn.net/Articles/582585/

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. imbus AG, verschiedene Standorte
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. MEIERHOFER AG, München, Passau, Berlin
  4. Tönnies Business Solutions GmbH, Badbergen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Batman Arkham City GOTY für 4,25€, Pathfinder: Kingmaker - Explorer Edition für 14...
  2. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de