Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Nokias N9 zeigt Meegos…

Hammer UI Design, nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hammer UI Design, nicht.

    Autor: thewayne 30.11.11 - 17:36

    https://scr3.golem.de/screenshots/1111/Test_Nokia_N9/thumb620/20111130164922.png

    Wow Nokia, euer ernst?

  2. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: malachi54 30.11.11 - 17:40

    puuuh also ich find da jetzt auch nichts super spannendes. ich denke meego ist eher "unter der haube" interessant zu betrachten. aber etwas völlig neues, aufregendes ist da jetzt eigentlich nicht dabei. task manager eigenschaften sind aufjedenfall interessant. aber für einen endanwender kann das auch mal tricky werden - außer es werden eben nicht alle tasks angezeigt und das wäre ja quasi betrug :D

  3. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.11.11 - 17:47

    Was ich als extrem hässlich empfinde ist die Form der Icons...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: thewayne 30.11.11 - 19:03

    sieht aus wie der erste versuch eines "android theme" von nem 15jährigen

  5. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: WildBlue 30.11.11 - 21:08

    Abgesehen von den Icons ist die GUI sehr durchdacht und innovativ. Der Wechsel zwischen laufenden Programmen gefällt mir besonders gut.

  6. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: syntax error 30.11.11 - 21:48

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ich als extrem hässlich empfinde ist die Form der Icons...


    Jo, nicht rund, nicht eckig oder leicht abgerundet, irgendwie genau der hässliche Punkt dazwischen.

  7. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: phako 01.12.11 - 09:07

    Und das hat genau nichts mit MeeGo/Harmattan zu tun, sondern ist 1:1 Symbian Anna.

  8. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: ggggggggggg 01.12.11 - 09:55

    phako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das hat genau nichts mit MeeGo/Harmattan zu tun, sondern ist 1:1
    > Symbian Anna.

    Was läuft denn nun auf dem N9?
    Meego?
    Meego/Harmattan?
    Symbian Anna?
    Oder etwa ein Meego mit angepasster Oberfläche?
    Ist es dann überhaupt ein reines Meegogerät, so wie die Nexusgeräte reine Androidgeräte sind?
    Kann man die Icons/Oberfläche bei Bedarf ändern bzw. zu reinem Meego/Harmattan "zurück"?
    Fragen über Fragen...

  9. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: Niwakame 01.12.11 - 10:26

    Die Icons liegen unter /usr/share/icons/hicolor
    Also, wenn man das möchte, kann man die sicherlich da austauschen.

  10. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: LH 01.12.11 - 10:26

    Was hat das OS mit dem Icontheme zu tun?

    ggggggggggg schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > phako schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und das hat genau nichts mit MeeGo/Harmattan zu tun, sondern ist 1:1
    > > Symbian Anna.
    >
    > Was läuft denn nun auf dem N9?
    > Meego?
    > Meego/Harmattan?
    > Symbian Anna?
    > Oder etwa ein Meego mit angepasster Oberfläche?
    > Ist es dann überhaupt ein reines Meegogerät, so wie die Nexusgeräte reine
    > Androidgeräte sind?
    > Kann man die Icons/Oberfläche bei Bedarf ändern bzw. zu reinem
    > Meego/Harmattan "zurück"?
    > Fragen über Fragen...

  11. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: ggggggggggg 01.12.11 - 10:39

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat das OS mit dem Icontheme zu tun?

    Die Oberfläche ist in der Regel durchaus zumindest Teil des OS.

    Die Aussage klang nur merkwürdig in Hinsicht auf andere mobile OS, bei denen man die Icons eben nicht so ohne weiteres ändern kann.
    Die Fragen waren übrigens durchaus ernst gemeintes Interesse, vielleicht klang das etwas anders ;-)
    Die Icons selber finde ich so schlimm gar nicht

  12. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: AndroiDave 01.12.11 - 10:55

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ich als extrem hässlich empfinde ist die Form der Icons...

    Finde ich auch. Haben sich wohl an das iOS orientiert und die Ecken ein wenig runder gemacht ;-)

    Ich finde die Icons vom iOS zwar hübscher, aber in der Gesamtheit langweilig. Haben alle die selbe Form - also einen quadratischen Hintergrund (ich nenne es mal "Schrebergarten-Optik"... falls Ihr versteht was ich meine).

    Beim Androiden haben die Icons keinen Hintergrund, und "freie" Formen sind möglich.

  13. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: redex 01.12.11 - 11:11

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat das OS mit dem Icontheme zu tun?

    Für manche ist das "Betriebssystem" nur das was sie optisch sehen. Es ist hier manchmal eben wie bei der ComputerBILD.

  14. Re: Hammer UI Design, nicht.

    Autor: blubberlutsch 05.05.12 - 16:01

    ich find die icons klasse, weiß gar nicht was ihr habt :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  2. Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Berlin
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)
  2. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  3. 337,00€
  4. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Analogue Pocket: Neues Handheld für Gameboy-Spiele und mehr vorgestellt
    Analogue Pocket
    Neues Handheld für Gameboy-Spiele und mehr vorgestellt

    Der Analogue Pocket dürfte der Traum eines jeden Retro-Handheld-Spielers sein: Mit dem Gerät lassen sich sowohl Gameboy-, Gameboy-Color- und Gameboy-Advance-Spiele zocken als auch Games für den Game Gear, Neo Geo Pocket und Atari Lynx. Und das ist noch nicht alles.

  2. Hearthstone: Blizzard sperrt US-Studenten wegen Hongkong-Plakat
    Hearthstone
    Blizzard sperrt US-Studenten wegen Hongkong-Plakat

    Hearthstone-Spieler haben vor laufender Kamera ein Free-Hongkong-Schild hochgehalten. Sie wollten wohl herausfinden, ob Blizzard bei seinen strikten Regeln eine Ausnahme macht. Obwohl die Sperre auf sich warten ließ, wurde sie doch später vom Spielestudio ausgesprochen.

  3. Akku-FAQ: Woher kommen die Rohstoffe für E-Autos?
    Akku-FAQ
    Woher kommen die Rohstoffe für E-Autos?

    Ein Elektroauto ist mehr als nur sein Akku - und es gibt viele Möglichkeiten, es zu bauen. Deshalb ist die Antwort auf diese einfache Frage kompliziert und fängt damit an, welche Rohstoffe es gibt und welche man braucht.


  1. 10:31

  2. 10:12

  3. 08:55

  4. 22:46

  5. 17:41

  6. 16:29

  7. 16:09

  8. 15:42