1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Ubuntu 12.04: Unity wird reif

Einmal Gnome-Shell immer Gnome-Shell

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einmal Gnome-Shell immer Gnome-Shell

    Autor: Anonymer Nutzer 28.04.12 - 13:13

    Einen Kack-Krampf habe ich von Unity bekommen - und keine Entschädigung als es passierte!

    Im ernst: Gnome 3 ist die Macht, einfach ausprobieren und via Apt-get nachinstallieren. Allein die Shell-Extensions sind mehr wert wie der core von Unity (https://extensions.gnome.org/).

    Und JA, das ist mein in über 20 Jahre angesammelter Linux-personal-flavor Kommentar.

    Danke Gnome-Projekt - wieder einmal!

    PS
    Sourcen für guten Linux/Ubuntu Stoff (leider auch Unity neben Gnome Shell noch):

    http://www.webupd8.org/
    http://www.omgubuntu.co.uk/

  2. Re: Einmal Gnome-Shell immer Gnome-Shell

    Autor: cookiekiller 30.04.12 - 11:16

    Da geb ich dir recht. Hatte 3 Monate lang Unity.

    Jetzt läuft ein halbes Jahr bereits in der Firma und zu Hause ein Fedora mit Gnome3.

    Einfach top ;).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  2. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  3. STADT ERLANGEN, Erlangen
  4. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 89,99€ (Release: 17. Juli)
  2. (-70%) 17,99€
  3. (-67%) 6,66€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de