1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thomas Gleixner: Echtzeit…

Thomas Gleixner: Echtzeit-Linux wird Hobbyprojekt

Der Maintainer der Echtzeit-Patches für Linux, Thomas Gleixner, wird seine Arbeit nur noch als Hobby fortführen, da Geldgeber fehlen. Die Zukunft des Projekts bleibt damit weiter sehr ungewiss.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Thomas Gleixner: Echtzeit-Linux wird Hobbyprojekt" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Gleixner hat völlig recht, Lügen und Bullshit haben in der Industrie ein krankhaftes Ausmass 1

    Iceborg | 26.10.14 10:18 26.10.14 10:18

  2. Infrastrukturmaßnahme 3

    Gormenghast | 22.10.14 14:33 22.10.14 20:23

  3. Alternative zu Echzeit-Linux 2

    yeti | 22.10.14 14:29 22.10.14 16:40

  4. Industrielles Crowdfunding 1

    ikosaeder | 22.10.14 15:24 22.10.14 15:24

  5. "So sei er die "Politik, die offensichtlichen Lügen und den Marketing-Bullshit" leid"... 4

    David64Bit | 22.10.14 12:56 22.10.14 13:14

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Angehende*r Projektleiter*in - IT-Management und Digitalisierung
    Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS, Sankt Augustin
  2. Microsoft Office 365 & Power Platform Developer (m/w)
    Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  3. Senior Business Analyst*
    IKOR GmbH, deutschlandweit, remote
  4. (Fach)informatiker als IT-Forensik Analyst (m/w/d) Cyber-Crime / Datenanalyse & eDiscovery
    FAST-DETECT GmbH, Unterhaching

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 491,20€
  2. (u. a. Anno 1800 - Investorenausgabe für 39,99€, God of War für 31,99€, RDR 2 Ultimate...
  3. (u. a. Watch Dogs Legion - Gold Edition für 29,99€, Immortal: Fenxy Rising - Gold Edition für...
  4. 99€ statt 124,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de